Holz Terrasse Flair
Holz Terrasse Flair sanddebeautheil/shutterstock.com

Massaranaduba Holz für die Terrasse

Neues Outfit für die Terrasse: Massaranaduba-Holz

Der eigentliche Ursprung für Massaranaduba-Holz ist der südamerikanische Kontinent. Allerdings hat es in den letzten Jahren auch immer mehr die Terrassenbauer in unseren Breitengraden von seiner besonderen Beständigkeit überzeugt. Die Beliebtheit kommt in erster Linie daher, dass das Massaranaduba-Holz ungewöhnlich lange haltbar und extrem pflegeleicht ist.

Massaranaduba-Holz Arten und Varianten

Massaranduba ist ein extrem hartes und dichtes Holz, das aus Südamerika stammt. Es ist auch unter den Namen Bulletwood, Brazilian Redwood oder Balata bekannt. Dank seiner natürlichen Beständigkeit gegen Feuchtigkeit, Insekten und Fäulnis ist es eine ausgezeichnete Wahl für Außenanwendungen wie Terrassen.

In Bezug auf Arten und Varianten wird Massaranduba typischerweise in Form von Terrassendielen angeboten, die auf unterschiedliche Weise verarbeitet werden können:

- Werbung -

1. Glatt gehobelte Dielen:

Glatt gehobelte Massaranduba-Dielen haben eine glatte Oberfläche. Sie bieten ein sauberes, modernes Erscheinungsbild und sind angenehm zu berühren. Die glatte Oberfläche kann dazu beitragen, das Eindringen von Wasser in das Holz zu minimieren.

2. Geriffelte Dielen:

Geriffelte Massaranduba-Dielen haben eine strukturierte Oberfläche, die oft in einem wellenförmigen oder gerillten Muster angeordnet ist. Dieses Design hilft, das Rutschen auf der Terrasse zu verhindern, besonders wenn sie nass ist.

3. Terrassendielen mit seitlicher Nut:

Massaranduba-Terrassendielen können auch mit seitlichen Nuten ausgestattet sein, die eine unsichtbare Befestigung ermöglichen. Durch das Einbringen von Clips in diese Nuten können die Dielen fest mit den darunterliegenden Balken verbunden werden, ohne dass Schrauben oder Nägel die Oberfläche des Holzes durchdringen.

Unabhängig davon, welche Art von Massaranduba-Terrassendielen Sie wählen, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass dieses Holz ein wenig Pflege benötigt, um seine Schönheit und Langlebigkeit zu erhalten. Es sollte regelmäßig mit einem geeigneten Holzöl behandelt werden, um es vor Austrocknung zu schützen und seine satte, rotbraune Farbe zu bewahren. Mit der richtigen Pflege kann eine Massaranduba-Terrasse viele Jahre halten.

Terrasse aus Massaranaduba-Holz bleibt lange schön

Kurz nach der Fertigstellung ist die Optik bei den meisten Terrassen auf dem Höchstpunkt. Wenn dann einige Jahre ins Land gezogen sind, nimmt das gute Aussehen immer mehr ab. Je nach Haltbarkeit des eingesetzten Holzes.

Oft entstehen Verfärbungen oder die Farbintensität lässt deutlich nach. Manche Holzterrassen beginnen sogar zu faulen.

Die Lärche ist prädestiniert dafür. Dem kann nur durch kontinuierliches Lackieren entgegengewirkt werden, was allerdings viel Zeit in Anspruch nimmt. Das kann man sich ganz einfach mit Massaranaduba-Holz sparen. Diese aufwendige Pflege ist hier nicht notwendig.

Ein echtes Phänomen – Holzschutzmittel inklusive

Immer wieder entdecken wir Außergewöhnliches in der Natur. Das Massaranaduba-Holz ist ein echtes Wunderholz.

Denn wie bei keinem anderen Holz hat Mutter Natur einen speziellen Schutz integriert. Es bedarf keiner zusätzlichen Pflege mit Ölen oder Lasuren mehr. Aus diesem Grund überdauert dieses Holz auch viele Jahrzehnte in einem hervorragenden Zustand. Die Terrasse sieht dann sehr lange wie neu aus.

Terrasse mit Massaranaduba-Holz – ein perfektes Zusammenspiel

Das Massaranaduba-Holz zeichnet sich durch spezielle Robustheit und Witterungsbeständigkeit aus und kann aus diesem Grund wunderbar für den Terrassenbau eingesetzt werden. Zudem gestaltet sich dessen Verarbeitung nicht besonders schwierig

und wird bei Bauherren immer beliebter. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen Massaranaduba-Holz für Ihre Terrasse zu nehmen, dann stehen Ihnen zwei Varianten zur Auswahl. Wenn Sie wenig Zeit und handwerkliches Geschick haben, dann gibt es im Holzfachhandel einen Fertigbausatz zu kaufen. Allerdings lässt sich eine Menge Geld einsparen, wenn selbst Hand angelegt wird.

Verlegen einer Holzterrasse

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Häufige Leserfragen zum Thema “Massaranaduba-Holz für die Terrasse”

Häufige Leserfrage 1: Welche Vorteile bietet Massaranduba-Holz für die Terrasse?

Massaranduba-Holz hat mehrere Vorteile für die Verwendung auf der Terrasse. Es ist extrem hart, dicht und widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit, Insektenbefall und Fäulnis. Dadurch ist es sehr langlebig und hält den Belastungen im Außenbereich stand. Massaranduba hat auch eine schöne, satte rotbraune Farbe, die mit der Zeit eine attraktive Patina entwickelt.

Häufige Leserfrage 2: Ist Massaranduba-Holz umweltfreundlich?

Massaranduba-Holz stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern in Südamerika. Die meisten Massaranduba-Produkte auf dem Markt werden von zertifizierten Händlern angeboten, die sicherstellen, dass das Holz aus verantwortungsvollen Quellen stammt. Durch den Kauf von Massaranduba aus nachhaltigen Quellen unterstützen Sie den Schutz der Wälder und die Erhaltung der Umwelt.

Häufige Leserfrage 3: Wie pflege ich eine Massaranduba-Terrasse?

Um eine Massaranduba-Terrasse in gutem Zustand zu halten, sollten regelmäßige Pflegemaßnahmen durchgeführt werden. Eine regelmäßige Reinigung mit Wasser und einem milden Reinigungsmittel ist ratsam, um Schmutz und Ablagerungen zu entfernen. Es wird auch empfohlen, das Holz alle paar Jahre mit einem speziellen Holzöl oder einer Holzschutzlasur zu behandeln, um es vor Austrocknung und Verfärbungen zu schützen.

Häufige Leserfrage 4: Kann ich Massaranduba-Holz selbst verlegen?

Ja, Massaranduba-Holz kann von versierten Heimwerkern selbst verlegt werden. Es wird in der Regel in Form von Terrassendielen angeboten und kann mit den richtigen Werkzeugen und Befestigungsmaterialien relativ einfach installiert werden. Es ist jedoch wichtig, sorgfältig vorzugehen und die Herstelleranweisungen zu befolgen, um ein gleichmäßiges und stabiles Ergebnis zu erzielen. Wenn Sie unsicher sind, empfiehlt es sich, einen professionellen Terrassenbauer oder Handwerker um Unterstützung zu bitten.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Kevin Levrone Black Line Anabolic Mass 3kg -...
  • extreme und trockene Muskelmasse aufbauen
  • besonders gute Regeneration und Wiederaufbau Matrix - All in one
  • steigert die Wachstums Hormon- und Testosteron Produktion
3%Bestseller Nr. 2
Kevin Levrone Black Line Anabolic Mass 7kg -...
  • extreme und trockene Muskelmasse aufbauen
  • besonders gute Regeneration und Wiederaufbau Matrix - All in one
  • steigert die Wachstums Hormon- und Testosteron Produktion
Bestseller Nr. 3
Kevin Levrone Black Line Anabolic Mass 3kg -...
  • extreme und trockene Muskelmasse aufbauen
  • besonders gute Regeneration und Wiederaufbau Matrix - All in one
  • steigert die Wachstums Hormon- und Testosteron Produktion
Bestseller Nr. 4
Kevin Levrone Black Line Anabolic Mass 3kg - White...
  • extreme und trockene Muskelmasse aufbauen
  • besonders gute Regeneration und Wiederaufbau Matrix - All in one
  • steigert die Wachstums Hormon- und Testosteron Produktion
Vorheriger ArtikelDo it yourself – Terrassenüberdachung mit Schindeln
Nächster ArtikelBlumenbeet – Tipps für ein Blumenbeet auf der Terrasse!
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber des Online Magazine Haus & Garten ist es mir eine Freude, die Leser über Interessante Themen zu informieren und meine Erfahrungen zu teilen.