Blumenbeet Terrasse Beet
Blumenbeet Terrasse Beet Skuropatskaja/Shutterstock.com

Blumenbeet – Tipps für ein Blumenbeet auf der Terrasse!

Jetzt blüht uns was: ein Blumenbeet auf der Terrasse

In der Frühjahrs- und Sommersaison heißt es: ab ins Freie! Schön, wenn ein Blumenbeet die Terrasse schmückt – als besonderen Platz zum Grillen & Chillen, als erholsamen Rückzugsort zum Lesen, Träumen und Spielen.

Fröhliche Arrangements aus Farben, Formen und Düften inspirieren und betören alle Sinne. Darüber hinaus schenkt ein Blumenbeet den Insekten Lebensraum und Nahrung.

Blumenbeet – lasst Blumen sprechen!

Das Blütenmärchen für die Terrasse muß nicht ein Blumenbeet als klassische Rabatte sein. In stabilen, als Bausatz erhältlichen, Pflanzkästen sehen Mini Gemüsepflanzen gut aus. Dekorative Kübel mit romantisch verspielten Rosenarrangements begeistern und können in die Sonne gerückt werden.

- Werbung -

Pergola oder Rosenbogen als Entreé laden zum Genießen der Blumenbeete ein. Denkbar ist eine thematische Gestaltung. Üppig bepflanzt in der Art eines Bauerngartens, bringen stehende und hängende Sorten ein Meer aus Blüten und liefern jederzeit Schnittblumen.

Pflanzkästen mit Rankgitter leisten Wachstumshilfe. Mediterranes Ambiente strahlen Oleander, Hibiskus, Bougainville und Zitruspflanzen in Ton-Töpfen aus. Ideale Kombipartner und Frischelieferanten sind Kräutertöpfe.

Asiatische Akzente setzen Bambus, verschiedene Gräser oder Kakteen. Zur Auswahl stehen Stämmchen, die extra für Terrassen im Handel erhältlich sind. Säulenkirsche oder Zwergobst erfreuen Naschkatzen.

Der Griff zu überwiegend winterharten und mehrjährigen Sorten erspart Kosten und Zeit. Das Blumenbeet kann durch saisonal typische Pflanzen ergänzt werden.

Blumenbeete – do it yourself

Mit Spaß am Heimwerken oder den leicht montierbaren Bausätzen, lässt sich ein rustikales oder filigranes Blumenbeet schnell und günstig selbst bauen. Beliebt ist die Verwendung von kesseldruckimprägniertem Holz.

Es strahlt natürlichen Charme aus und bedarf kaum Nachpflege. Brettware kann individuell zugeschnitten, verschraubt und mit Nässeschutz behandelt werden. Eckverbinder erhöhen den Feuchtigkeitsschutz. Hochbeete gibt es wahlweise aus robustem Kunststoff mit Pflanzkasteneinsatz oder Holz mit an den Wänden angebrachter Pflanzfolie.

Spezielle Züchtungen und kleinwüchsige Sorten sind blühende Schönheiten, die Ernte einbringen. In jedem Fall ist hervorragendes Substrat Grundlage für erfolgreiches Pflanzenwachstum. Regelmäßiges Düngen und Gießen unterstützen den gärtnerischen Erfolg.

Hochbeet selber bauen – Garten anlegen – DIY Holz Hochbeet – Anleitung vom Bau-It-Yourself Team

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Häufige Leserfragen zum Thema “Blumenbeet Terrasse”

1. Welche Pflanzen eignen sich am besten für ein Blumenbeet auf der Terrasse?

Die Auswahl der Pflanzen für ein Blumenbeet auf der Terrasse hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter die Größe des Beets, die Ausrichtung der Terrasse (Sonne oder Schatten) und Ihre persönlichen Vorlieben. Es gibt jedoch einige Pflanzen, die besonders gut geeignet sind, darunter Lavendel, Rosen, Geranien und verschiedene Kräuter. Einige Menschen entscheiden sich auch für Nutzpflanzen wie Tomaten oder Erdbeeren.

2. Wie lege ich ein Blumenbeet auf meiner Terrasse an?

Zum Anlegen eines Blumenbeets auf der Terrasse benötigen Sie zunächst einen geeigneten Behälter. Dies könnte eine erhöhte Pflanzbox, ein großer Topf oder sogar ein umfunktioniertes Möbelstück sein. Die Größe des Behälters hängt von den Pflanzen ab, die Sie ausgewählt haben. Befüllen Sie den Behälter dann mit guter Blumenerde und pflanzen Sie Ihre gewählten Blumen oder Kräuter. Stellen Sie sicher, dass das Beet ausreichend Wasser und Sonnenlicht erhält.

3. Wie pflege ich ein Blumenbeet auf der Terrasse?

Die Pflege eines Blumenbeets auf der Terrasse hängt von den spezifischen Pflanzen ab, die Sie ausgewählt haben. Im Allgemeinen sollten Sie jedoch sicherstellen, dass das Beet ausreichend, aber nicht zu viel Wasser erhält. Einige Pflanzen können auch von regelmäßigem Düngen profitieren. Sie sollten das Beet auch regelmäßig auf Schädlinge oder Krankheiten überprüfen und gegebenenfalls behandeln.

4. Kann ich ein Blumenbeet auf einer schattigen Terrasse anlegen?

Ja, es ist durchaus möglich, ein Blumenbeet auf einer schattigen Terrasse anzulegen. Es gibt viele Pflanzen, die gut im Schatten gedeihen, darunter Farn, Hosta und verschiedene Arten von Begonien. Sie müssen möglicherweise etwas mehr Zeit darauf verwenden, Pflanzen auszuwählen, die gut im Schatten gedeihen, aber es ist durchaus machbar, ein schönes und lebendiges Blumenbeet auf einer schattigen Terrasse zu haben.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Blumentopf Blumenkasten mit Füßen Blumenkübel...
  • Material: wetterfestes Kunststoff (Polypropylen),
  • mit Bewässerung,
  • mit Streben (Querleisten),
Bestseller Nr. 2
TTL GARDEN Balkon Hochbeet S 80x30x80cm aus Holz -...
  • 🌱 𝑯𝑶𝑪𝑯𝑩𝑬𝑬𝑻 𝑬𝑰𝑵𝑭𝑨𝑪𝑯 𝑷𝑹𝑨𝑲𝑻𝑰𝑺𝑪𝑯 – Mit...
  • 🌱 𝑭𝑰𝑵𝑫𝑬𝑻 Ü𝑩𝑬𝑹𝑨𝑳𝑳 𝑺𝑬𝑰𝑵𝑬𝑵 𝑷𝑳𝑨𝑻𝒁 – dieses...
  • 👨‍🌾 𝑽𝑰𝑬𝑳 𝑷𝑳𝑨𝑻𝒁 & 𝑨𝑵𝑮𝑬𝑵𝑬𝑯𝑴𝑬 𝑯Ö𝑯𝑬 – In...
Bestseller Nr. 3
Schroth Home Hochbeet 120x80x20cm rechteckig -...
  • PERFEKTE MAßE FÜR DEN GARTEN – Holzaufsatzrahmen im Maße der Europalette mit 120 x 80 x 20 cm passt das...
  • HOCHWERTIG STABIL – Für die Produktion unserer Hochbeete verwenden wir ausschließlich qualitativ hochwertiges...
  • BELIEBIG STAPELBAR – Das Hochbeet lässt sich einfach auf die beliebige Höhe erweitern und passt als...
Bestseller Nr. 4
Onbest Hochbeet – aus FSC Holz – perfekt für...
28 Bewertungen
Onbest Hochbeet – aus FSC Holz – perfekt für...
  • UNIVERSELLE NUTZUNG – Stabiles vertikales Kräuterbeet zum idealen Anbau und Anzucht von Ge-müse, Obst, Kräuter...
  • PREMIUM HOLZ – Das langlebige Kräuterhochbeet besteht aus hochwertigem FSC zertifizierten Holz, statt aus...
  • IDEALE GRÖßE – Der Anzuchttisch hat eine angenehme Arbeitshöhe, an der auch Kinder beim Kräu-ter pflanzen...
Vorheriger ArtikelMassaranaduba Holz für die Terrasse
Nächster ArtikelTerrassenalternative – So bauen Sie Ihr Holzdeck selbst