StartWohnen & EinrichtenDie passende Duschkombination für Ihr Bad

Die passende Duschkombination für Ihr Bad

-

Die passende Duschkombination für Ihr Bad

Nach einem stressigen Tag einfach mal alles von sich lassen und eine prickelnde Dusche nehmen. Das weckt die Lebensgeister und versorgt Ihren Körper mit neuer Energie. Die passende Duschkombination verwandelt Ihr Badezimmer in eine Oase des Wohlbehagens. Gut durchdacht und mit den richtigen Komponenten ausgestattet, schafft Ihr Bad mehr Lebensqualität und wird zur Visitenkarte Ihres Zuhauses.

Ihre Duschkombination nach Maß

Die passende Duschkombination für Ihr Bad ist eine Frage der individuellen Möglichkeiten. Kein Badezimmer ist wie das andere. Deshalb müssen Sie alle Optionen und Einschränkungen abwägen, bevor Sie sich ein genaues Bild von Ihrem neuen Bad ausmalen können. Die wichtigsten Faktoren der Planung sind der Schnitt und die Größe des Raumes. Messen Sie daher gründlich Ihre Räumlichkeiten. Der nächste Schritt ist oft der Gang zu einem Baumarkt oder Fachgeschäft. Hier herrscht eine Fülle an Inspirationen. Vergessen Sie jedoch nicht, dass die dargestellten Größenverhältnisse oft fernab jeglicher Realität liegen. Die meisten Bäder sind in der Regel erheblich kleiner. Lassen Sie sich dennoch nicht entmutigen. Sie finden genügend Möglichkeiten Ihr persönliches Traumbad mit der passenden Duschkombination einzurichten. Wichtig ist nur, dass Sie die exakten Maße Ihres Badezimmers kennen. Damit finden Sie sehr schnell die passenden und adäquaten Komponenten.

Diverse Lösungen für Ihre Duschkombination

Nachdem Sie die genauen Maße Ihres Badezimmers studiert haben, wägen Sie ab, wie Sie den vorhandenen Platz nutzen möchten. Eventuell können Sie zusätzlich zur Duschkabine auch eine Badewanne installieren. Je nach Raumschnitt erzeugen Sie ein stimmiges Gesamtbild, wenn Sie beide Objekte aneinander befestigen. Diese Lösung ist sehr weit verbreitet. Neben ihr etabliert sich ein weiterer Trend. Die Eckbadewanne erfreut sich zunehmend großer Beliebtheit. Wenn Sie diese Variante bevorzugen, sollte Ihr Badezimmer aber genügend Platz aufweisen. Nicht selten gelten Eckbadewannen als echte Designstücke, deren Ästhetik Sie ruhig hervorheben können. Halten Sie dafür genügend Abstand zwischen Duschkabine und Wanne frei.

Auch andere Duschkombination sind durchaus denkbar. Beispielsweise können Sie eine Duschvorrichtung in die Badewanne integrieren. Mit dieser kompakten Komposition schaffen Sie mehr Freifläche, die Sie anderweitig nutzen können. Die Duschkabine befindet sich dabei zumeist in der Ecke und ist durch seitliche Trennwände abgeschirmt. Diese bieten ausreichenden Spritzschutz und können den Gesamteindruck Ihres Badezimmers zusätzlich aufwerten.

Beinhaltet Ihre ideale Duschkombination eine Badewanne jeglicher Form, achten Sie auf deren Fassungsvolumen. Schließlich verbrauchen Sie umso mehr Wasser, je größer Ihre Wanne ist.

- Werbung -
# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Auralum Duscharmatur mit 25 CM Regendusche ohne... Auralum Duscharmatur mit 25 CM Regendusche ohne... Aktuell keine Bewertungen 88,93 EUR
2 AVENARIUS Duschkombination 2-fach eckig; Serie... AVENARIUS Duschkombination 2-fach eckig; Serie... Aktuell keine Bewertungen 139,85 EUR
3 KAIBOR Edelstahl Duschsystem ohne Armatur,... KAIBOR Edelstahl Duschsystem ohne Armatur,... Aktuell keine Bewertungen 86,99 EUR
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

blank
Jan Oliver Frickehttps://www.ratgeber-haus-garten.com
Als Herausgeber des Online Magazine Haus & Garten ist es mir eine Freude, die Leser über Interessante Themen zu informieren und meine Erfahrungen zu teilen.

Letzte Aktualisierung am 17.06.2021 um 07:00 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API