Chokniti Khongchum/shutterstock.com

Die Badewanne als Blickfang im Badezimmer

Neue Badewannen machen das Bad zur Wellness-Oase

Reine Zweckmäßigkeiten in Bädern war gestern. Heute sind moderne Badezimmer persönliche Wohlfühloasen im eigenem Zuhause. Die Badewanne rückt als Stilelement mitten in den Raum und wird zum optischen Highlight des ganzen Hauses. Aufgrund der Elementvielfalt, verschiedener Oberflächen und Farben ermöglicht die Badewanne den Raum absolut individuell zu gestalten und für ein ansprechendes Ambiente zu sorgen.

Von der Standardbadewanne zum Designerwanne

Oval, rund, rechteckig, symmetrisch oder asymmetrisch, frei stehend, in den Boden eingelassen oder auf einem Podest stehend, die Designer lassen keine Wünsche offen, zumal auch die Materialien immer ausgefallener werden. Badewannen bestehen heute aus den verschiedensten Materialien, wobei Stahl und Acryl nach wie vor zu den gängigsten Varianten zählen. Das liegt daran, dass Badewannen aus diesen Materialien sehr robust sowie kratz- und stoßfest sind. Vorsicht ist bei Acrylbadewannen angebracht, durch zu scharfe Reiniger oder Badezusätzen kann es zu Verfärbungen der Acrylbadewanne kommen.

Freitsehende Badewanne

- Werbung -

Ein gestalterischer Höhenflug – Freistehende Badewanne

Vom altbekannten und bewährten Acryl bis zum Holz, vom Naturstein bis zum Glas, es gibt kaum etwas, aus dem sich keine Badewanne herstellen lässt. Besonders edel und extravagant sind Badewannen aus Holz, obwohl solche Wannen schon etwas Pflege benötigen. Die Badewanne aus Holz braucht eine spezielle Oberflächenbehandlung, weil Holz durch das Wasser aufquillt. Wie beim Parkettboden müssen die Holzbadewannen regelmäßig mit Öl oder Wachs versiegelt werden, für die Reinigung darf nur Naturseife verwendet und die Badewanne muss danach trocken gerieben werden.

Luxusbadewanne

Eintauchen und genießen, das geht ganz leicht in einer Luxusbadewanne aus Naturstein. Badewannen aus Naturstein werden aus einem Block gefertigt und bestehen beispielsweise aus Marmor, Kalkstein oder Travertin. So schön die neue Badewelt ist, die Reinigung dieser fast schon kleinen Kunstobjekte ist nicht immer einfach. Einige Reinigungsmittel und Kalkentferner greifen das Material stark an und dürfen nicht verwendet werden.

Freistehende Wanne

Selbst der Einbau ist nicht immer ganz leicht. Badewannen aus Naturstein sind schwer und die Überprüfung der Tragfähigkeit des Bodens vor dem Einbau ist zwingend erforderlich. Im Laufe der Zeit hat sich auch die Größe der Badewanne verändert. Um puren Genuss im Bad erleben zu können, entscheiden sich, bei entsprechendem Platzangebot, immer mehr Menschen für eine entsprechend große Badewanne, in der man sich auch zu zweit ausbreiten und entspannen kann.

Häufige Leserfragen zum Thema Badewanne

Wie teuer ist eine gute Badewanne?

Eine gute Badewanne kann zwischen 500 und 5.000 Euro kosten. Wenn Sie jedoch etwas haben möchten, das für die Ewigkeit gebaut ist, müssen Sie möglicherweise mehr Geld ausgeben.

Welche sind die besten Badewannen?

Heutzutage gibt es viele verschiedene Arten von Wannen. Einige sind aus Keramik, andere aus Gusseisen und wieder andere aus Kunststoff. Jeder Typ bietet seine eigenen Vor- und Nachteile. Zum Beispiel sind Keramikwannen in der Regel sehr langlebig, während Kunststoffwannen normalerweise billiger sind. Wannen aus Gusseisen sind in der Regel schwerer und stabiler als andere Arten von Wannen.

Wie viel kostet eine durchschnittliche Badewanne?

Eine durchschnittliche Badewanne kostet etwa 1.000 Euro. Wenn Sie jedoch etwas Besonderes wollen, müssen Sie möglicherweise mehr ausgeben. Beispielsweise kann eine maßgefertigte Wanne zwischen 2.500 und 10.000 Euro kosten.

Welche Badewannen eignen sich auch zum Duschen?

Eine Badewanne eignet sich nicht nur hervorragend zum Baden, sondern kann auch als Duschkabine dienen, wenn Sie schnell duschen möchten, bevor Sie zur Tür hinausgehen. Badewannen gibt es in allen Formen und Größen, daher müssen Sie entscheiden, welche für Sie am besten geeignet ist. Sie müssen aber bei einer Badewanne entscheiden, ob Sie einen Duschvorhang oder Eine Duschtrennwand bei Ihnen nötig ist

Häufige Leserfragen zum Thema “Badewanne”

1. Welche Arten von Badewannen gibt es und welche ist die beste für mein Badezimmer?

Es gibt verschiedene Arten von Badewannen, darunter freistehende Badewannen, Alkoven-Badewannen, Eckbadewannen und Whirlpool-Badewannen. Die beste Wahl hängt von Ihrem persönlichen Geschmack, Budget und der Größe Ihres Badezimmers ab. Freistehende Badewannen sind oft das Herzstück eines Badezimmers und verleihen ihm einen luxuriösen Charakter. Alkoven-Badewannen sind platzsparend und daher ideal für kleinere Bäder. Eckbadewannen bieten oft mehr Platz und sind ideal, wenn das Badezimmer eine ungewöhnliche Form hat. Whirlpool-Badewannen bieten eine zusätzliche Massagefunktion, benötigen aber mehr Platz und sind in der Regel teurer.

2. Wie pflege und reinige ich meine Badewanne richtig?

Die Pflege und Reinigung Ihrer Badewanne hängt vom Material ab. Für die meisten Badewannen, einschließlich solchen aus Acryl und Porzellan, eignen sich milde Reinigungsmittel und ein weicher Schwamm oder Lappen. Vermeiden Sie scheuernde Reinigungsmittel, die die Oberfläche beschädigen können. Reinigen Sie Ihre Badewanne regelmäßig, um die Bildung von Seifenresten und Schimmel zu verhindern. Bei hartnäckigen Flecken können Sie ein spezielles Badewannenreinigungsmittel verwenden.

3. Wie viel kostet eine neue Badewanne und die Installation?

Die Kosten für eine neue Badewanne und deren Installation können stark variieren, je nach Art der Badewanne, dem Material, den Installationskosten und ob zusätzliche Arbeiten wie das Entfernen der alten Badewanne erforderlich sind. Eine einfache Alkoven-Badewanne kann schon ab ein paar hundert Euro erhältlich sein, während eine hochwertige freistehende oder Whirlpool-Badewanne mehrere tausend Euro kosten kann. Die Installationskosten hängen von der Komplexität der Arbeit und den lokalen Arbeitskosten ab. Es ist immer ratsam, mehrere Angebote einzuholen und die Gesamtkosten zu berücksichtigen.

4. Welche Größe sollte meine Badewanne haben?

Die ideale Größe Ihrer Badewanne hängt von der Größe Ihres Badezimmers und Ihrer persönlichen Vorlieben ab. Eine Standard-Badewanne hat eine Länge von etwa 1,5 Metern, aber es gibt auch kleinere und größere Modelle. Wenn Sie häufig baden und genug Platz haben, möchten Sie vielleicht eine größere Badewanne für zusätzlichen Komfort. Beachten Sie auch die Breite und Tiefe der Badewanne. Eine breitere Badewanne bietet mehr Bewegungsfreiheit, während eine tiefere Badewanne es Ihnen ermöglicht, mehr Wasser für ein tieferes Bad zu verwenden.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Faltbare Badewanne für Dusche, Freistehende...
97 Bewertungen
Faltbare Badewanne für Dusche, Freistehende...
  • 【Keine Installation erforderlich】: Die tragbare faltbare Badewanne muss nicht aufgeblasen und installiert...
  • 【Tragbare Badewanne】: Die Klappwanne wiegt nur 6,6 LB und kann mit einer Hand angehoben werden. Das gefaltete...
  • 【Hinweis】: Geeignet für Gewicht (unter 140 lb) und Höhe (unter 170cm/5.54 ft). Bitte überprüfen Sie...
Bestseller Nr. 2
CARE LESS Badewanne Aufblasbar [Geeignet bis 188...
16 Bewertungen
CARE LESS Badewanne Aufblasbar [Geeignet bis 188...
  • 🫧 SEHR KOMFORTABEL - Die aufblasbare Badewanne von Care Less ist mit extra dickem 6-lagigem PVC entworfen und...
  • 🫧 ENTSPANNENDES ERLEBNIS - Das Bad bietet eine wohlverdiente Entspannung und Linderung von Muskelschmerzen,...
  • 🫧 PFKISSEN UND BESSERHALTER - Die Badewanne ist mit einem eingebauten Kopfkissen und einem praktischen...
Bestseller Nr. 3
Todeco Faltbare Badewanne, Erwachsene Tragbarer...
16 Bewertungen
Todeco Faltbare Badewanne, Erwachsene Tragbarer...
  • 【Kühl und warm halten】Die faltbare Badewanne hat eine große Isolierwirkung. Es ist aus hochwertigen...
  • 【Superstarke Unterstützung】Unsere Metallrahmen-Faltbadewanne ist die ideale Wahl für Menschen, die mehr...
  • 【Großes Fassungsvermögen】Diese tragbare Badewanne hat eine große Größe von 120x55x50cm (47.2x21.7x19.7...
Bestseller Nr. 4
KALDEWEI Badewanne Stahl KOMPLETT SET 170x75cm +...
  • ✔QUALITÄT | Stahl-Badewanne emailliert - MADE BY KALDEWEI
  • ✔KOMPLETTSET | Sie erhalten ein Komplett-Sorglospaket inkl. Styroporträger und Ab- und Überlaufgarnitur. Durch...
  • ✔ROBUSTHEIT | Die hochwertige Fertigung aus emailliertem Stahl garantiert eine besondere Langlebigkeit und sorgt...
Vorheriger ArtikelFliesen auf Fliesen kleben
Nächster ArtikelEntdecken Sie Ihre perfekte Duschkombination: Ein Leitfaden mit Varianten und Tipps