Start Wohnideen Terrasse Holzterrasse: Wahl und Pflege des Holzes

Holzterrasse: Wahl und Pflege des Holzes

-

Holzterrasse: Wahl und Pflege des Holzes

Holzterrassen liegen mit Ihrer natürlich Optik und zeitlosen Eleganz absolut im Trend. Was Sie bei der Auswahl des Holzes und der anschließenden Pflege Ihrer neuen Holzterrasse beachten müssen, haben wir hier für Sie zusammen gefasst.

Was ist das beste Material für Ihre Holzterrasse?

Wenn Sie langfristig Freude an Ihrer Holzterrasse haben wollen, müssen Sie einige Hinweise beachten – zu schade wäre es, wenn das Holz nach kurzer Zeit schon kaputt gehen oder unansehnlich werden würde. Dabei spielt die Wahl der Holzsorte eine große Rolle. Gutes Holz für die Holzterrasse ist widerstandsfähig, auch bei ungünstigen Witterungsbedingungen. Besonders Hölzer aus exotischen Gegenden bringen diese Eigenschaften mit. Ein extrem hartes Holz ist zum Beispiel Bangkirai, das aus den Regenwäldern Südostasiens stammt. Es überzeugt beim Terrassenbau durch seine Beständigkeit und hält auch bei ungünstigen Witterungsbedingungen 25 bis 30 Jahre. Wer seine Terrasse lieber aus heimischen Holzsorten baut, kann dies selbstverständlich auch tun. Allerdings braucht dieses eine regelmäßige, gute Pflege, damit das Holz nicht an seiner Optik verliert.

Die Vorteile einer Holzterrasse aus Tropenholz

Wer den Pflegeaufwand so weit wie möglich minimieren möchte, ist mit Tropenholz gut beraten. Mit diesem kann man auf eine Lasur verzichten, weil es von Natur aus schon sehr hart und widerstandsfähig ist. Ab und zu sollten Sie allerdings auch auf Tropenholz ein wenig Öl auftragen. Der Grund hierfür liegt aber hauptsächlich in der Optik. Durch das Öl wird nämlich die attraktive Maserung des Holzes sichtbar gemacht, wodurch Sie dauerhaft Freude mit der natürlichen Holzoptik Ihrer Terrasse haben.

Tipps zur Verlängerung der Haltbarkeit von Holzterrassen aus heimischem Holz

Wenn Sie sich gegen das Holz aus dem Regenwald entscheiden, sind heimische Baumarten Ihre Alternativen. Dabei ist zum Beispiel das Holz der Douglasie oder der Lärche besonders beliebt. Da diese beiden Sorten mit der Festigkeit ihrer exotischen Konkurrenten nicht mithalten können, müssen sie unbedingt gepflegt und behandelt werden. Um Ihre Terrasse langfristig ausreichend gegen Regen und Schnee zu schützen, sollten Sie regelmäßig eine Lasur als Schutzschicht auftragen.

Holzterrasse bauen – Terrassendielen verlegen

- Werbung -
# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 20 Stück Eurotec Stelzlager ECO M 3,5-6,5 cm 20 Stück Eurotec Stelzlager ECO M 3,5-6,5 cm Aktuell keine Bewertungen 41,00 EUR
2 Terrassen Einbaustrahler Terrassenbeleuchtung 12er... Terrassen Einbaustrahler Terrassenbeleuchtung 12er... Aktuell keine Bewertungen 47,99 EUR
3 wolfcraft Terrassenbau-Set 6988000 | 10-teiliges... wolfcraft Terrassenbau-Set 6988000 | 10-teiliges... Aktuell keine Bewertungen 43,95 EUR 34,12 EUR
Avatar
Jan Oliver Frickehttps://www.ratgeber-haus-garten.com
Als Herausgeber des Online Magazine Haus & Garten ist es mir eine Freude, die Leser über Interessante Themen zu informieren und meine Erfahrungen zu teilen.

Letzte Aktualisierung am 20.10.2020 um 05:20 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API