Tapeten Trend

-

Tapeten Trend

Zeit für einen Tapetenwechsel

In unseren eigenen vier Wänden umgeben wir uns gerne genauso individuell, wie bei der kritischen Auswahl unserer Bekleidung. Im neuen Jahr sind Blümchen ebenso angesagt wie realistisches Fabrikdesign. Letztere Tapeten vermitteln das Gefühl, sich in einem stark beanspruchten Ambiente eines Arbeitsplatzes aufzuhalten. Diese Wandbekleidung sieht besonders cool an einer Wohnzimmer- oder Esszimmerwand aus. Zusammen mit der Auswahl der richtigen Einrichtungsgegenstände erhalten Zimmer eine eigenwillige Note.

Die richtige Tapete verleiht den Raum mehr Aufmerksamkeit

Wer es kuscheliger und wohnlicher mag, wird mit floralen Motiven belohnt. Vor allem brillieren die Farben Beige, ­Wollweiß, Grau und die zarten Pastelltöne. Die Tapetenwelt 2015 bietet die verschiedensten Muster für alle Geschmäcker. Selbstbewusste Haus- und Wohnungsbesitzer sind vor die Qual der Wahl gestellt. Entweder traute Gemütlichkeit oder stylishe Loftatmosphäre. Die Wandbekleidungen von heute, auch wenn sie abgenutzte Eindrücke hinterlassen, werden aus neuen strapazierfähigen und anspruchsvollen Materialien gefertigt. Diese Qualitäten haben nichts mehr mit Tapeten aus der Frühzeit gemeinsam. Sie sind abwaschbar, absolut lichtecht und überzeugen durch eine robuste Ausführung.

Tapeten treffen bei Trendsetter wieder voll ins Schwarze

“Schrille bunte Farben sind Out, es leben die dezenten Muster”, vernimmt man aus dem Deutschen Tapeten Institut. Ebenso werden auch in diesem Jahr, die Wandtattoos weiterhin sehr gefragt sein. Auch Struktur- und Effekttapeten überzeugen, in ihren herrlichen Ausführungen, durch das Spiel mit Licht und Schatten. Außerdem spricht Ulrike Reich vom Institut, auch von den eingangs erwähntem Fabriklook. Dieser nostalgische Trend wird im Besonderen von jungen Zeitgenossen bevorzugt. Neben den abgenutzten, rohen und verblichenen Motiven, stehen auch alte Landkarten, Zeichnungen und Schiffe mit maritimem Inhalt, wieder im Fokus der Verbraucher. Diese Tapeten verleihen Räumen einen romantischen und persönlichen Stil.

Wie sagte ein Dichter einmal: “Eine leere Wand ist wie ein schweigsames Bild”, und er hatte recht.

- Werbung -
Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Moderne grafische Tapete"Im Blätterwald" im Blatt...
Gräflich Münster'sche Manufaktur
27,50 EUR
Avatar
Jan Oliver Frickehttps://www.ratgeber-haus-garten.com
Als Herausgeber des Online Magazine Haus & Garten ist es mir eine Freude, die Leser über Interessante Themen zu informieren und meine Erfahrungen zu teilen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Letzte Aktualisierung am 8.05.2019 um 15:12 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API