Start Wohnen & Einrichten Ratgeber Licht für Sakralbauten

Ratgeber Licht für Sakralbauten

-

Sakralbauten mit digitalem Licht in Szene setzen

In jeder Kultur versteht man die Sprache des Lichts. In allen Religionen nutzt man Licht nicht nur, um die Architektur in den Vordergrund zu bringen. Das Licht symbolisiert auch das Göttliche auf eine starke Weise. In sakralen Räumen schafft das richtige Licht eine besinnliche Atmosphäre und eine schöne Begegnungsstätte für gläubige Menschen. So zielen Lichtakzente auf das Wesentliche in sakralen Räumen ab, ganz egal, ob man das Licht in Moscheen, Kirchen, Synagogen oder Tempeln einsetzt. Mit ERCO wird das Licht in eine zeitlose Sprache umgewandelt, die sowohl an historischen Sakralbauten genutzt werden kann als auch an ganz modernen Kapellen.

Den Lichteinsatz richtig planen

Sakralbauten sind der Mittelpunkt für das Feiern von religiösen Festen. Die jeweiligen Architekturen stehen dabei auch noch für die verschiedenen Glaubensrichtungen. Egal, ob man mit einem besinnlichen Licht die schönen Ornamente im sakralen Raum beleuchten möchte oder die einfache Eleganz des Raumes, dafür gibt es viele Möglichkeiten. So kann man diffuses Licht für die Lichtflutung der Wände nutzen und zusätzlich noch Akzente durch punktgenaue Beleuchtung. Auch Bodenfluter sind für die ruhige und besinnliche Stimmung gut geeignet und bringen dabei für die Gläubigen auch noch ein gutes Orientierungs- und Sicherheitsgefühl. Mithilfe von einer vertikalen Beleuchtung können Räume heller und höher erscheinen. Somit wird auch die Architektur herausgehoben und die gesamte Atmosphäre eindringlicher. Mit dem Licht der Streiflichtwandfluter kann eine schöne Magie in den Raum gebracht werden. Dieses Licht untermalt nicht nur die glatten Fassaden der modernen Kapellen, sondern auch die Strukturen in historischen Tempeln. Die Betonung von wichtigen Objekten wie beispielsweise Altar, Ornamenten und Statuen wird durch Helligkeitskontraste hierarchisch aufgebaut und leitet somit auch den Besucher durch den Raum. Um die Atmosphäre dabei aufrechtzuerhalten, ist es wichtig, jegliche Blendungen zu vermeiden. Dennoch sollten Gesichter weiter erkennbar sein und der Besucher muss die Möglichkeit haben, auch Gebets- und Gesangbücher einfach lesen zu können.

Das Symbol Licht

Das Symbol Licht
Das Symbol Licht

Das Licht als immaterieller Stoff hat in Sakralbauten auch eine große Symbolkraft. Das Licht lässt Objekte und Bauten dabei nicht nur in einer besonderen Form erscheinen und verleiht ihnen eine große Bedeutung. Es symbolisiert auch das Göttliche und trägt zu dessen Visualisierung bei. Dabei wird der besondere Charakter des Lichts durch die Lichtpunkthöhe und auch durch die Lichtrichtung hervorgehoben. Unsichtbar geschaffenes Licht aus der Höhe symbolisiert eine magische Kraft. Licht von Bodenflutern hingegen hat eine niedrige Lichtpunkthöhe und bringt damit die Mystik und Dramatik sehr gut zur Geltung.

Sakrale Architektur in Szene setzen

Sakrale Architektur in Szene setzen
Sakrale Architektur in Szene setzen

Durch die sakrale Architektur werden mit architektonischen Mitteln die Bedeutung und auch die Haltung einer Religion dargestellt. Mit dem Licht wird diese Botschaft noch weiter hervorgehoben. Mit Decken- und Wandflutern kann man beispielsweise die erhabenen und großzügigen Momente der monumentalen Architektur unterstreichen. Mit Akzentlichtern werden Wandmalereien modellhaft dargestellt und Details in Ornamenten betont. Dazu gehört auch die Betonung von religiösen Insignien. So wird der gesamte Bau in seiner Bedeutung zur Geltung gebracht. Licht von Deckenflutern unterstreicht den Schutz des Gotteshauses, indem das Dach und auch Kuppeln als schützendes Element gezeigt werden.

Licht als Ruhepol

Licht als Ruhepol
Licht als Ruhepol

Durch die besinnliche Atmosphäre in den Räumen religiöser Gebäude werden gläubige Menschen genauso angesprochen, wie nichtgläubige Menschen. Die Leuchten von ERCO integrieren sich dabei komplett in der Architektur und sind daher dezent zugunsten der Lichtwirkung eingebaut. Ruhe und Schutz als Raumwirkung werden durch indirektes Licht aus Wand- und Deckenleuchten erzeugt. Der Altar sowie bedeutende Architekturdetails werden mit akzentuiertem Licht in den Blick gerückt. Dabei ist LED-Licht gut geeignet. Es besitzt eine entblendende Wirkung und wirkt wie Tageslicht. Damit ist der Sehkomfort für Besucher der Sakralbauten gegeben.

Spezielle Lichtwerkzeuge sind geeignet

Besonders die Wandflutung ist ein spezielles Lichtwerkzeug von ERCO und sorgt für die optimale Beleuchtung der sakralen Architektur. Homogene Flächen werden dabei mit Spherolitlinsen erzeugt, egal, ob durch eine Aufbauleuchte, eine Einbauleuchte, eine Bodeneinbauleuchte oder einen Strahler. Die Lichtwerkzeuge von ERCO werden dezent in die Architektur integriert und setzen auf Betonung durch Licht. Mithilfe der wechselbaren Linsen erzeugen Strahler eine Flexibilität bei den Lichtakzenten. Licht wird mit Bodenfluter in die horizontale Ebene gebracht. Pendelleuchten gliedern den Raum in ihrer linearen Linie und schaffen damit eine Verbindung zwischen dem Besucher und der Architektur. Durch ihre puristischen Formen fügen sich die ERCO Lichtwerkzeuge perfekt in Sakralbauten ein und erschaffen eine schützende Atmosphäre. Mit dem Systemdesign der in Modulen aufgebauten Leuchtenfamilien bekommt der Planer die Möglichkeit, bei der Lichtverteilung, dem Lichtstrom und der Lichtfarbe eine maximale Flexibilität spielen zu lassen

- Werbung -
# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Himmlisches Licht: Meditative Momente mit... Himmlisches Licht: Meditative Momente mit... Aktuell keine Bewertungen 15,00 EUR
2 Ledlenser P6R Core, LED Taschenlampe, wasserdicht,... Ledlenser P6R Core, LED Taschenlampe, wasserdicht,... Aktuell keine Bewertungen 74,20 EUR
3 EASYmaxx LED-Strahler 360° In- & Outdoor |... EASYmaxx LED-Strahler 360° In- & Outdoor |... Aktuell keine Bewertungen 20,90 EUR 14,99 EUR
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Avatar
Jan Oliver Frickehttps://www.ratgeber-haus-garten.com
Als Herausgeber des Online Magazine Haus & Garten ist es mir eine Freude, die Leser über Interessante Themen zu informieren und meine Erfahrungen zu teilen.

Letzte Aktualisierung am 10.01.2021 um 14:01 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API