Start Wohnen & Einrichten Badtür nach dem Duschen nicht offen lassen

Badtür nach dem Duschen nicht offen lassen

-

Badtür nach dem Duschen nicht offen lassen

Geöffnete Tür bedeutet Schimmel

Fast täglich genießt man nach einem anstrengenden Tag eine lange heiße Dusche. Doch bereits, wenn man die Tür der Duschkabine öffnet oder den Duschvorhang beiseite schiebt, schlägt einem die feuchtwarme Luft entgegen. Nicht nur die Fliesen beschlagen durch die feuchtwarme Luft sondern es beschlagen auch die Spiegel. Das Zurechtmachen oder das Haare föhnen fällt dann natürlich schwer. In vielen Fällen wird dann die Badtür geöffnet, damit die feuchtwarme Luft abziehen kann. Diese Handlungsweise kann jedoch für die restliche Wohnung fatale Folgen haben.

Badezimmer richtig lüften

Damit sich der Wasserdampf nicht in der gesamten Wohnung verteilen kann und dort die Entstehung von Schimmelbildung begünstigt, sollte das Badezimmer nach dem Duschen richtig gelüftet werden. Dazu gehört, das statt der Badezimmertür das Fenster geöffnet wird. Dieses sollte jedoch nicht nur gekippt werden sondern komplett geöffnet. Auf diese Weise wird dem Dampf die Gelegenheit gegeben, nach draußen abzuziehen und für einen bestmöglichen Luftaustausch zu sorgen.

Stoßlüften mit und ohne Badezimmerfenster

In vielen Wohnungen jedoch findet man im Badezimmer weder ein Fenster noch eine ausreichende Belüftung. Ist dies der Fall, so muss man umso gründlicher für eine ausreichende Lüftung im gesamten Rest der Wohnung sorgen. Hierzu sollte für einen ausreichenden Luftaustausch gesorgt werden. Dieser ist mit dem Stoßlüften erreichbar.

Stoßlüften ist nicht nur bei Badezimmern ohne Fenster sinnvoll sondern auch beim Badezimmerfenster selbst. Sinnvoll ist dies nicht nur bei schönem Wetter sondern auch bei Regen. Doch nicht nur nach dem Duschen sondern generell sollte das Stoßlüften zur täglichen Regelmäßigkeit werden.

Schimmelbildung verhindern

Schimmel innerhalb eines Hauses oder einer Wohnung ist lästig, sieht unschön aus und gefährdet zudem die Gesundheit. Die Ursache für die Schimmelbildung ist immer eine zu hohe Raumluftfeuchte. Nicht nur in den warmen Monaten sondern auch in der kalten Jahreszeit ist es sehr wichtig, um Schimmelbildung zu vermeiden und so für ein gesundes Raumklima zu sorgen. Auch im Winter sollte mindestens zweimal täglich die Fenster wenigstens fünf Minuten lang weit geöffnet werden. Auch in den Wintermonaten reicht es nicht aus, die Fenster nur zu kippen. Bei gekippten Fenstern findet zwar ein minimaler Austausch von warmen und kalten Luftmassen statt, die feuchte Raumluft jedoch verbleibt in den Räumen und entsteht früher oder später Schimmel.

Weitere unnötige Feuchtigkeit in der Wohnung vermeiden

Nicht nur vom Duschen kann eine hohe Luftfeuchtigkeit in den Räumen entstehen sondern auch durch das Trocknen von Wäsche innerhalb der Wohnung. Wer platzmäßig oder örtlichkeitsbedingt nicht darauf verzichten kann, die Wäsche innerhalb der Wohnung zu trocknen, muss umso mehr und öfter für frische Luft in den Räumen sorgen.

Auch beim Kochen entsteht Wasserdampf. Hier sollte man unbedingt während des Kochvorgangs die Dunstabzugshaube einschalten.

Ursachen für Schimmelbildung

Nicht nur bei Altbauten, welche häufig bauliche Schäden als Ursache für die Schimmelbildung haben sondern auch in Neubauten. Neben dem regelmäßigem Lüften sollte auch darauf geachtet werden, große Möbel nicht direkt an die Wand zu stellen, um ein ausreichendes Zirkulieren der Luft zu gewährleisten.

- Werbung -
# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 ToniTec Einsteckschloss WC Bad rechts für... ToniTec Einsteckschloss WC Bad rechts für... 176 Bewertungen 6,99 EUR 6,79 EUR
2 Türschild Bad Holz 28x13cm Anker Maritime... Türschild Bad Holz 28x13cm Anker Maritime... Aktuell keine Bewertungen 13,73 EUR 13,65 EUR
3 WC-Tür-Schloss Set 18x235 silber abgerundet DIN... WC-Tür-Schloss Set 18x235 silber abgerundet DIN... Aktuell keine Bewertungen 22,50 EUR
Avatar
Jan Oliver Frickehttps://www.ratgeber-haus-garten.com
Als Herausgeber des Online Magazine Haus & Garten ist es mir eine Freude, die Leser über Interessante Themen zu informieren und meine Erfahrungen zu teilen.

Letzte Aktualisierung am 8.07.2020 um 15:30 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API