Wintergarten Sonnenschutz Markise Baldachin
Wintergarten Sonnenschutz Markise Baldachin Monkey Business Images/shutterstock.com

Sonnenschutz Wintergarten – Tipps Sonnenschutz für den Wintergarten!

Für den Wintergarten braucht es einen Sonnenschutz

Wer einen Wintergarten hat, der weiß ganz genau, was er an seinem Sonnenschutz für den Wintergarten hat. Denn ein guter Sonnenschutz bewahrt den Wintergarten im Sommer vor tropischen Temperaturen.

Und alle Menschen, die zwar einen Wintergarten besitzen, aber noch keinen guten Sonnenschutz, werden diesen dann spätestens im ersten Sommer schmerzlich vermissen, wenn das Thermostat im Wintergarten Temperaturen um die 30°C oder mehr anzeigt.

- Werbung -

Denn dank der großen Fensterfronten bekommen Sie zwar viel Licht in den Wintergarten. Aber auch die Hitzeentwicklung ist dadurch bei Sonneneinstrahlung sehr groß. Einen Sonnenschutz, der für einen guten Schatten im Wintergarten sorgt, sollte bei Ihnen daher nicht fehlen.

Schutz nicht nur für Menschen, sondern auch für Pflanzen

Ein guter Sonnenschutz für den Wintergarten soll natürlich nicht nur Ihrem Wohlbefinden dienen, sondern auch Ihren Pflanzen helfen. Denn manchmal können Pflanzen mit den extremen Temperaturen und der starken Sonneneinstrahlung nicht wirklich leben.

Mit einem entsprechenden Sonnenschutz sieht das natürlich anders aus. In welcher Form Sie den Sonnenschutz haben wollen, bleibt Ihnen natürlich überlassen. Sie können dabei auf Rollos, Jalousien und anderen Sonnenschutzvorrichtung im Inneren des Wintergartens zurückgreifen.

Aber auch von außen haben Sie beispielsweise mit Markisen einen guten Sonnen- und auch Temperaturschutz. Ideal wäre natürlich eine Kombination aus einem Sonnenschutz von innen und von außen. Damit haben Sie nämlich nicht nur die Möglichkeit die Lichteinstrahlung gut zu regulieren, sondern auch die Temperatur optimal zu halten.

Markisen für den Schutz von Außen

Wenn Sie den Schutz von außen für Ihren Wintergarten in Anspruch nehmen möchten, dann sind Markisen die richtige Wahl. Diese haben im Endeffekt eine ähnliche Funktionsweise wie beispielsweise Rollläden.

Zudem können Sie die Markisen auch noch im Nachhinein einfach einbauen lassen und dann für den nächsten Sommer für eine gute Kühlung im Wintergarten sorgen. Dank der elektronischen Funktionsweise sind Markisen auch noch sehr gut zu steuern.

Jedoch kosten diese natürlich auch mehr, als beispielsweise Jalousien oder Rollos für innen. Wenn Ihr Budget also keine Markise zulässt, dann können Sie auch einfach auf den Sonnenschutz für innen zurückgreifen.

Sonnenschutz Wintergarten – Arten und Varianten

Es gibt eine Vielzahl von Optionen, wenn es um Sonnenschutz für den Wintergarten geht. Einige der gängigsten sind:

  1. Außenliegender Sonnenschutz: Dieser Typ von Sonnenschutz wird an der Außenseite des Wintergartens angebracht und bietet den besten Schutz vor Überhitzung, da er die Sonnenstrahlen abfängt, bevor sie das Glas erreichen. Beispiele für außenliegenden Sonnenschutz sind Markisen, Außenjalousien und außenliegende Rollos.
  2. Innenliegender Sonnenschutz: Dieser Typ von Sonnenschutz wird innerhalb des Wintergartens installiert. Beispiele hierfür sind Innenjalousien, Rollos und Vorhänge. Während sie nicht so effektiv sind wie der außenliegende Sonnenschutz bei der Verhinderung von Überhitzung, können sie dennoch dazu beitragen, die Blendung zu reduzieren und etwas Schutz vor Wärme zu bieten.
  3. Sonnenschutzglas: Ein weiterer Ansatz besteht darin, Sonnenschutzglas in den Wintergarten einzubauen. Diese spezielle Art von Glas ist mit einer Beschichtung versehen, die einen Teil der Sonnenstrahlung reflektiert, wodurch die Menge an Wärme, die durch das Glas in den Wintergarten eindringt, reduziert wird.
  4. Fensterfolien: Diese Folien können auf das Glas des Wintergartens aufgetragen werden und reflektieren einen Teil der Sonnenstrahlung zurück ins Freie, was dazu beiträgt, die Überhitzung des Raums zu verhindern. Sie sind in verschiedenen Tönungen erhältlich, um unterschiedliche Mengen an Licht zu blockieren.
  5. Pflanzlicher Sonnenschutz: Eine natürliche Lösung, die oft übersehen wird, besteht darin, Pflanzen als Sonnenschutz zu verwenden. Kletterpflanzen oder große, gut platzierte Bäume können Schatten werfen und so zur Kühlung des Wintergartens beitragen.

Die beste Art von Sonnenschutz für Ihren Wintergarten hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Ausrichtung und Größe Ihres Wintergartens, den lokalen klimatischen Bedingungen, Ihrem Budget und Ihren ästhetischen Präferenzen. Ein Fachmann kann Sie beraten und Ihnen dabei helfen, die beste Lösung für Ihre spezifischen Anforderungen zu finden.

Häufige Leserfragen zum Thema “Sonnenschutz Wintergarten”

. Warum ist ein Sonnenschutz für den Wintergarten so wichtig?

Ein Sonnenschutz für den Wintergarten ist entscheidend, da er vor starker Sonneneinstrahlung schützt, die sowohl zu einer unangenehmen Hitze als auch zu einem Ausbleichen von Möbeln und Bodenbelägen führen kann. Zudem trägt er dazu bei, das Raumklima angenehm zu halten und kann sogar dabei helfen, Energie zu sparen, indem er dazu beiträgt, dass sich der Raum im Sommer nicht zu stark aufheizt und im Winter die Wärme besser im Raum gehalten wird.

2. Welche Arten von Sonnenschutz für den Wintergarten gibt es?

Es gibt eine Vielzahl von Sonnenschutzoptionen für Wintergärten, die alle auf unterschiedliche Weise funktionieren und unterschiedliche Vorteile bieten. Dazu gehören:

  • Außenmarkisen: Diese werden außerhalb des Wintergartens angebracht und blockieren die Sonneneinstrahlung, bevor sie das Glas erreicht. Sie sind besonders effektiv bei der Reduzierung der Hitze, können aber teurer sein und regelmäßige Wartung erfordern.
  • Innenjalousien oder -rollos: Diese werden im Inneren des Wintergartens angebracht und können dazu beitragen, die Blendung zu reduzieren und etwas Schutz vor der Hitze zu bieten. Sie sind in der Regel kostengünstiger und einfacher zu installieren, bieten jedoch nicht den gleichen Wärmeschutz wie Außenmarkisen.
  • Fensterfolien: Diese werden direkt auf die Glasflächen des Wintergartens aufgetragen und können dazu beitragen, die UV-Strahlung zu reduzieren und die Blendung zu minimieren. Sie sind in der Regel unauffällig und können eine kostengünstige Option sein, bieten aber nicht den gleichen Wärmeschutz wie Markisen oder Rollos.

3. Wie kann ich den besten Sonnenschutz für meinen Wintergarten auswählen?

Die Auswahl des besten Sonnenschutzes für Ihren Wintergarten hängt von einer Reihe von Faktoren ab, einschließlich Ihres Budgets, der Größe und Ausrichtung Ihres Wintergartens, der Art des Glases in Ihrem Wintergarten und Ihren ästhetischen Vorlieben. Es ist eine gute Idee, einen Fachmann zu Rate zu ziehen, der eine gründliche Bewertung vornehmen und Ihnen helfen kann, die beste Option für Ihre spezifischen Bedürfnisse zu ermitteln.

4. Wie pflege ich meinen Sonnenschutz für den Wintergarten?

Die Pflege Ihres Wintergarten-Sonnenschutzes hängt von der Art des Sonnenschutzes ab, den Sie gewählt haben. Markisen und Rollos sollten regelmäßig gereinigt werden, um Staub und Schmutz zu entfernen, und sie sollten im Winter eingefahren oder abgenommen werden, um sie vor schlechtem Wetter zu schützen. Fensterfolien benötigen normalerweise wenig Pflege, sollten aber bei Bedarf vorsichtig gereinigt werden, um Kratzer zu vermeiden. Es ist immer eine gute Idee, die spezifischen Pflegeanweisungen des Herstellers zu befolgen, um die Langlebigkeit Ihres Sonnenschutzes zu

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Windhager Sonnensegel für Seilspanntechnik,...
  • SCHATTEN OHNE VERDUNKELUNG - Der leicht transparente Segelstoff hält blendendes Sonnenlicht ab, ohne den Raum...
  • PROFI-STOFF - Farbecht, Hochwertig, atmungsaktiv, wasserabweisend, guter UV-Schutz (80 %), bei 40° Grad waschbar,...
  • INDOOR & OUTDOOR - Das seilgeführte Sonnensegel kann drinnen (z. B. im Wintergarten) und draußen genutzt werden
29%Bestseller Nr. 2
GARDINIA Sonnenschutz für Fenster (auch...
  • Flexibler Sonnenschutz für alle gängigen Fenster, sowie Dach- und Autofenster, Lichtdurchlässiger Blend- und...
  • Individuell anpassbar: Kürzen des Stoffes problemlos möglich
  • Schnelle Montage: Fixierung durch transparente Saugnäpfe (8 Stück)
Bestseller Nr. 3
Floracord Sonnensegel Bausatz Universal 270 x 140...
  • für Innen und Außen geeignet - Wasser abweisend
  • bietet ca. 95 % UV-Schutz
  • UV-stabiler Polyesterstoff (140g/m²) ist bei 40° C waschbar
Bestseller Nr. 4
Floracord Sonnensegel Universal und Bausatz,...
  • für Innen und Außen geeignet - Wasser abweisend
  • bietet ca. 95 % UV-Schutz
  • UV-stabiler Polyesterstoff (140g/m²) ist bei 40° C waschbar
Vorheriger ArtikelWintergarten Bausatz – Mit dem Bausatz einen Wintergarten bauen!
Nächster ArtikelWintergarten Richtig Lüften und Heizen
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber des Online Magazine Haus & Garten ist es mir eine Freude, die Leser über Interessante Themen zu informieren und meine Erfahrungen zu teilen.