Ratgeber Kühlschrank abtauen

Kühlschrank abtauen reinigen
Kühlschrank abtauen reinigen

Kühlschrank schnell und sauber abtauen

Die kalte Jahreszeit ist der ideale Zeitpunkt, um den Kühlschrank endlich einmal wieder abzutauen. Im Laufe der Zeit sammelt sich eine dicke Eisschicht im Tiefkühlfach an, je länger man jetzt mit dem Abtauen wartet, desto dicker wird diese Schicht. Und jeder weiß was das im Endeffekt heißt – die Stromkosten schießen in die Höhe.

Wo soll man aber die Lebensmittel während dieser Zeit lassen? Und wie schafft man es, dass am Ende nicht alles unter Wasser steht? Hier bekommen Sie sieben wertvolle Tipps wie Sie am Besten vorgehen und Ihre Lebensmittel keinen Schaden davontragen.

Nur ein Kühlschrank der regelmäßig abgetaut wird kann volle Leistung bringen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass man in regelmäßigen Abständen die angesammelte Eisschicht entfernt wird. Diese hemmt nicht nur die Leistung, sie treibt auch die Stromkosten beträchtlich in die Höhe. Es ist sinnvoll, den Kühlschrank samt Eisfach mindestens ein- bis zweimal pro Jahr vollständig abzutauen. Sie werden sehen der Aufwand lohnt sich – Ihr Kühlschrank lebt nicht nur länger, er verbraucht auch deutlich weniger Strom.

Wohin mit dem Essen?

Natürlich müssen Sie den Kühlschrank erst einmal ausräumen bevor Sie ihn abtauen. Hier gibt es verschiedene Methoden wie man die Lebensmittel am Besten während des Abtauens aufbewahrt. Die einfachste Lösung bieten hier die kalten Temperaturen außerhalb der Wohnung. Stellen Sie Ihr Kühlgut einfach vor die Tür, bzw. auf Ihre Terrasse etc. Wenn Sie die Aktion etwa im Vorraus planen, minimieren Sie Ihre Lebensmittel auf das Nötigste, so brauchen Sie nur eine Isoliertasche für die wenigen Sachen.

Zum Aufbewahren des Gefrorenen eigenen sich besonders gut Plastikboxen die mit Kühlakkus gefüllt sind. Wenn Sie ganz auf Nummer sicher gehen wollen, können Sie das Ganze auch zusätzlich in eine bzw. mehrere Decken einwickeln und an einen kühlen Ort bringen – der Keller eignet sich hier gut. Natürlich können Sie auch bei Ihren Nachbarn nachfragen, ob diese etwas Platz für Ihre Lebensmittel haben.

Tiefkühlfach schnell und sicher abtauen

Bevor Sie Ihren Kühlschrank abtauen, schalten Sie unbedingt den Strom ab. Auf die plötzlich auftretende Wärme könnte das Thermostat im Kühlschrank mit einer erhöhten Kühlleistung reagieren und dabei überhitzen.

Gewöhnlich genügt es schon, wenn Sie einfach die Kühlschranktür offen lassen und so das Eis abtauen. Wenn Sie den Vorgang beschleunigen, können Sie einigen Hilfsmittel verwenden. Ein heißer Fön beispielsweise kann aus einiger Entfernung auf die vereisten Flächen gehalten werden – auf diese Weise schmilzt das Eis noch schneller. Viel bequemer ist es noch, wenn Sie einen Topf mit heißem Wasser in das Kühlfach stellen – schließe Sie hierbei aber am Besten die Tür, damit sich die Wärme gut entfalten kann.

Tauwasser loswerden

Es gibt einige Möglichkeiten um das Tauwasser aufzufangen. Ist das Eis sehr dünn, reichen wahrscheinlich schon einige frottierte Geschirr- oder Handtücher. Legen Sie diese unter den Kühlschrank. Für mehr Wasser verwenden Sie ein tiefes Backblech oder auch eine Fettpfanne, die Sie ganz unten in den Kühlschrank stellen.

Sind die Eisschichten im Kühlfach sehr dick, muss man effektivere Methoden finden um das Eis loszuwerden. Verwenden Sie aber auf keinen Fall Messer oder gar härtere Werkzeuge um das Eis heraus zu kratzen. Schon der kleinste Haarris an den freien Leitungen reicht aus um Ihren Kühlschrank auf Lebenszeit zu schädigen. Die Eisschichten sollten immer so gewaltfrei wie möglich entfernt werden. Warten Sie lieber die Zeit ab – Ihr Kühlschrank wird es Ihnen danken.

Wenn sich nun einzelne Eisbrocken gelöst haben, können Sie diese mit einem Schaber oder auch einem ähnlichen Küchengerät entfernen. Verwenden Sie Geräte aus Holz oder Plastik damit Sie keine Kratzer bzw. Macken in Ihren Kühlschrank kratzen.

Besonders praktisch sind auch im Handel erhältliche saugfähige Abtaumatten. Diese werden im unteren Bereich des Kühl- bzw. Eisschranks ausgelegt. Die Matten saugen mehrere Liter Tauwasser auf. Ihr Preis richtet sich nach Hersteller und Saugvolumen – zwischen 10 und 15 Euro kann man hierfür rechnen.

Zum Schluss eine gründliche Reinigung

Ist der Kühlschrank einmal leer, sollte man die Gelegenheit nutzen und eine gründliche Reinigung vornehmen. Hierfür reicht ein sanftes Reinigungsmittel völlig aus. Wer in seinem Kühlschrank keine Chemie haben möchte, verwendet einfach etwas Essig mit warmem Wasser vermischt. Essig ist eine wahre Universalwaffe, die nicht nur reinigt und gleichzeitig desinfiziert, sondern auch unangenehme Gerüche beseitigen kann.

Damit das ungeliebte Eis nicht so schnell wieder kommt, kann man das leere Gefrierfach dünn mit Oliven- oder Sonnenblumenöl bestreichen. Auch eine Lage Backpapier kann helfen.

Bestseller Nr. 1
Hisense RS670N4BC3 Side-by-Side/178.60 cm/229 kWh/339 L Kühlteil /177 L Gefrierteil/Energieeffiziensklasse A+++/516 L Netto-Nutzinhalt/Edelstahl-Look
71 Bewertungen
Hisense RS670N4BC3 Side-by-Side/178.60 cm/229 kWh/339 L Kühlteil /177 L Gefrierteil/Energieeffiziensklasse A+++/516 L Netto-Nutzinhalt/Edelstahl-Look
  • Energieeffizienzklasse A+++ - sehr sparsam als vergleichbare Modelle mit bis zu 60% weniger Energieverbrauch als in der Energieeffizienzklasse A.
  • 516 L Netto-Nutzinhalt - Viel Stauram für Ihre Lebensmittel im Kühlbereich und im Gefrierbereich
  • Total No Frost - nie wieder abtauen. Durch das Multi-Airflow Kühlsystem wird Feuchtigkeit sofort abgeleitet. Dadurch bleibt Ihr Kühlgerät komplett eisfrei.
  • Außen-Digitaldisplay mit Touch Control Bedienung
  • Kindersicherung - Mit der Kindersicherungsfunktion können Sie sicher sein, dass Ihre Kinder beim Spielen nicht versehentlich den Kühlschrank ausschalten.
Bestseller Nr. 2
Samsung RB29HER2CSA Kühl-Gefrier-Kombination / A++ / 178cm Höhe / Silber / 188 L Kühlen / 98 L Gefrierteil / No Frost
318 Bewertungen
Samsung RB29HER2CSA Kühl-Gefrier-Kombination / A++ / 178cm Höhe / Silber / 188 L Kühlen / 98 L Gefrierteil / No Frost
  • Digital Inverter Technologie
  • A++ No Frost+
  • Lieferumfang: Samsung RB29HER2CSA Kühl-Gefrier Kombination silber
Bestseller Nr. 4
Siemens KG39EAI40 iQ500 Kühl-Gefrier-Kombination / A+++ / 337 l / Edelstahl / Inox-antifingerprint / rechts wechselbar Türöffnung
676 Bewertungen
Siemens KG39EAI40 iQ500 Kühl-Gefrier-Kombination / A+++ / 337 l / Edelstahl / Inox-antifingerprint / rechts wechselbar Türöffnung
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • Getrennte Temperaturregelung für Kühl- und Gefrierraum: Kühlteil: 249 L / Gefrierteil: 88 L
  • AntiFingerprint
  • flexShelf - Multifunktions-Ablage
  • LED Beleuchtung im Kühlteil
Bestseller Nr. 5
Bomann KG 320.1 Kühl-Gefrier-Kombination / EEK A++ / 143 cm / 160 kWh / Jahr / 122 L Kühlteil / 43 L Gefrierteil
92 Bewertungen
Bestseller Nr. 6
Comfee SBS 527 NFA+ Side-by-Side/A+ / 178,8 cm Höhe / 408 kWh/Jahr / 344 L Kühlteil / 183 L Gefrierteil/Total No Frost
8 Bewertungen
Comfee SBS 527 NFA+ Side-by-Side/A+ / 178,8 cm Höhe / 408 kWh/Jahr / 344 L Kühlteil / 183 L Gefrierteil/Total No Frost
  • Elektronische Temperaturkontrolle
  • Kühl- / Gefrierteil getrennt regelbar
  • Schnellkühlfunktion
  • Urlaubsmodus
  • Schnellgefrierfunktion

Letzte Aktualisierung am 19.10.2018 um 14:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here