Gehrungssägen meistern Ihr umfassender Ratgeber zum Kauf und Einsatz
Gehrungssägen meistern Ihr umfassender Ratgeber zum Kauf und Einsatz

Gehrungssägen meistern: Ihr umfassender Ratgeber zum Kauf und Einsatz

Die Gehrungssäge ist ein unverzichtbares Werkzeug sowohl für den ambitionierten Heimwerker als auch für den Profi auf dem Bau. Sie ermöglicht präzise Schnitte in verschiedenen Winkeln, was sie ideal für eine Vielzahl von Projekten macht, von einfachen Bilderrahmen bis hin zu komplexen Fußleisten und Zierleisten. Die Fähigkeit, saubere und genaue Schnitte zu erzielen, hebt die Qualität jedes Projekts auf ein neues Level und spart wertvolle Zeit im Herstellungsprozess.

Neben der Präzision spielt die Vielseitigkeit der Gehrungssäge eine große Rolle in ihrer Beliebtheit. Ob Holz, Kunststoff oder Metall – mit der richtigen Klinge ausgestattet, kann eine Gehrungssäge Materialien verschiedenster Art bearbeiten. Dies macht sie zu einem unerlässlichen Helfer in der Werkstatt und auf der Baustelle.

Der professionelle Einsatz von Gehrungssägen geht über das bloße Zuschneiden hinaus. Fachleute nutzen diese Werkzeuge für präzise Gehrungsschnitte, Doppelgehrungsschnitte und sogar für komplexe Schnittmuster, die in der Möbelherstellung, im Innenausbau und in der Bauindustrie erforderlich sind. Für Heimwerker bietet die Gehrungssäge die Möglichkeit, professionelle Ergebnisse zu erzielen und die eigenen Fähigkeiten im Bereich der Holzverarbeitung zu erweitern.

- Werbung -

Die richtige Handhabung und Wartung einer Gehrungssäge sind entscheidend, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen und die Lebensdauer des Werkzeugs zu verlängern. Mit den passenden Tipps und Techniken können sowohl Neulinge im Heimwerken als auch erfahrene Handwerker das volle Potenzial ihrer Gehrungssäge ausschöpfen.

In diesem Ratgeber werden wir uns mit allen Aspekten rund um die Gehrungssäge beschäftigen – von der Auswahl der richtigen Säge für Ihr Projekt bis hin zu fortgeschrittenen Techniken für spezifische Anwendungen. Ob Sie gerade erst mit dem Heimwerken beginnen oder Ihre bestehenden Fähigkeiten verfeinern möchten, dieser Artikel bietet wertvolle Einblicke und praktische Tipps, die Ihre Arbeit mit der Gehrungssäge auf das nächste Level bringen.

Was ist eine Gehrungssäge
Was ist eine Gehrungssäge

Was ist eine Gehrungssäge?

Eine Gehrungssäge ist ein spezialisiertes Werkzeug, das dazu dient, präzise Winkelschnitte in eine Vielzahl von Materialien wie Holz, Kunststoff und Metall zu machen. Diese Schnitte werden oft für die Eckverbindungen in Rahmenarbeiten, Zierleisten und anderen präzisen Holzbearbeitungsprojekten benötigt. Die Kernfunktionalität einer Gehrungssäge ermöglicht es, Schnitte unter verschiedenen Winkeln auszuführen, wodurch sie ein unverzichtbares Werkzeug in der Bau- und Möbelindustrie sowie für DIY-Projekte ist.

Funktionsweise:
Im Herzen der Gehrungssäge befindet sich eine kreisförmige Klinge, die auf einem schwenkbaren Arm montiert ist, welcher es dem Benutzer erlaubt, die Schnittwinkel präzise einzustellen. Moderne Gehrungssägen bieten zudem die Möglichkeit, die Schnitttiefe zu justieren, was weitere Flexibilität bei der Arbeit mit unterschiedlichen Materialstärken ermöglicht. Die Materialien werden auf einer Basis, der sogenannten Sägebasis, fixiert, um während des Schneideprozesses Stabilität zu gewährleisten.

Verschiedene Typen und ihre Einsatzgebiete:

  1. Standard-Gehrungssäge: Ideal für einfache Schnitte in zwei Dimensionen, wie sie häufig für Bilderrahmen oder einfache Zierleisten benötigt werden.
  2. Zugsäge (Kapp- und Gehrungssäge): Erweitert die Funktionalität einer Standard-Gehrungssäge durch einen Zugmechanismus, der es ermöglicht, breitere Werkstücke zu schneiden. Diese Art von Säge ist besonders nützlich für größere Projekte, bei denen Präzision über breitere Schnitte erforderlich ist.
  3. Kombinierte Gehrungs- und Tischkreissäge: Eine hybride Lösung, die die Vielseitigkeit einer Gehrungssäge mit der Nutzbarkeit einer Tischkreissäge verbindet. Ideal für Handwerker, die eine breite Palette von Schnittaufgaben mit einem einzigen Werkzeug durchführen möchten.
  4. Doppelgehrungssäge: Bietet die Möglichkeit, gleichzeitig zwei Winkel einzustellen, was für spezialisierte Anwendungen wie Bilderrahmen oder bestimmte Arten von Zierleisten notwendig sein kann.

Einsatzgebiete:

  • Heimwerken und DIY-Projekte: Von einfachen Rahmen bis zu komplexen Möbelstücken, die Gehrungssäge erlaubt es Heimwerkern, professionelle Ergebnisse zu erzielen.
  • Bauindustrie: Für die präzise Bearbeitung von Zierleisten, Fußleisten und anderen Bauelementen.
  • Möbelherstellung: Insbesondere für präzise Winkelverbindungen und maßgeschneiderte Möbelstücke.
  • Kunsthandwerk: Für alle Arten von künstlerischen und dekorativen Projekten, bei denen präzise Winkelschnitte erforderlich sind.

Die Auswahl der richtigen Gehrungssäge hängt von den spezifischen Bedürfnissen des Projekts und des Anwenders ab. Es ist wichtig, eine Säge zu wählen, die sowohl die erforderliche Präzision als auch die Flexibilität für die geplanten Arbeiten bietet.

Vergleich per Hand betriebene Gehrungssäge:

Vorschau
Vergleichssieger
Stanley automatische Gehrungslade aus Metall mit...
Mannesmann Gehrungssäge, 550 mm schwere...
Bestseller Amazon
BITUXX® 550 MM PRÄZISIONS HAND GEHRUNGSSÄGE...
Modell
Stanley automatische Gehrungslade aus Metall mit...
Mannesmann Gehrungssäge, 550 mm schwere...
BITUXX® 550 MM PRÄZISIONS HAND GEHRUNGSSÄGE...
Vergleichsergebnis
Vergleichssieger
-
Bestseller Amazon
Artikelabmessungen
61,5 x 22 x 12,6 Zentimeter
47 x 15 x 12 Zentimeter
63 x 23 x 11,5 Zentimeter
Handbetrieb
Handbetrieb
Handbetrieb
Artikelgewicht
2,96 kg
3,6 kg
3,94 kg
Arbeitslaser
Kundenbewertung auf Amazon
-
-
-
Bewertungen
-
-
-
Prime Vorteil
-
-
-
Preis
33,00 EUR
39,33 EUR
Preis nicht verfügbar
Vergleichssieger
Vorschau
Stanley automatische Gehrungslade aus Metall mit...
Modell
Stanley automatische Gehrungslade aus Metall mit...
Vergleichsergebnis
Vergleichssieger
Artikelabmessungen
61,5 x 22 x 12,6 Zentimeter
Stromverbrauch
Handbetrieb
Artikelgewicht
2,96 kg
Arbeitslaser
Kundenbewertung auf Amazon
-
Bewertungen
-
Prime Vorteil
-
Preis
33,00 EUR
Weitere Infos
Vorschau
Mannesmann Gehrungssäge, 550 mm schwere...
Modell
Mannesmann Gehrungssäge, 550 mm schwere...
Vergleichsergebnis
-
Artikelabmessungen
47 x 15 x 12 Zentimeter
Stromverbrauch
Handbetrieb
Artikelgewicht
3,6 kg
Arbeitslaser
Kundenbewertung auf Amazon
-
Bewertungen
-
Prime Vorteil
-
Preis
39,33 EUR
Weitere Infos
Bestseller Amazon
Vorschau
BITUXX® 550 MM PRÄZISIONS HAND GEHRUNGSSÄGE...
Modell
BITUXX® 550 MM PRÄZISIONS HAND GEHRUNGSSÄGE...
Vergleichsergebnis
Bestseller Amazon
Artikelabmessungen
63 x 23 x 11,5 Zentimeter
Stromverbrauch
Handbetrieb
Artikelgewicht
3,94 kg
Arbeitslaser
Kundenbewertung auf Amazon
-
Bewertungen
-
Prime Vorteil
-
Preis
Preis nicht verfügbar
Weitere Infos

Worauf beim Kauf einer Gehrungssäge achten?

Beim Kauf einer Gehrungssäge stehen Sie vor einer Vielzahl von Optionen, die jeweils ihre eigenen Vorteile und Einsatzgebiete bieten. Die richtige Wahl zu treffen, kann den Unterschied ausmachen, ob Ihre Projekte nur gut oder exzellent werden. Hier sind einige wichtige Kaufkriterien, die Sie berücksichtigen sollten, sowie ein Überblick über den Unterschied zwischen manuellen und elektrischen Gehrungssägen.

Wichtige Kaufkriterien

  • Leistung: Die Leistung einer Gehrungssäge wird in Watt angegeben und bestimmt, wie gut die Säge durch verschiedene Materialien schneiden kann. Für dickeres oder härteres Material ist eine Säge mit höherer Leistung erforderlich.
  • Präzision: Eine hohe Präzision ist entscheidend für saubere und genaue Schnitte. Achten Sie auf Modelle mit präzisen Einstellmöglichkeiten und einer stabilen Bauweise, um Vibrationen während des Schnitts zu minimieren.
  • Größe und Gewicht: Die Größe der Säge und die Größe des Sägeblatts bestimmen, wie groß die Werkstücke sein können, die Sie schneiden können. Größere Sägen bieten mehr Flexibilität, sind aber auch schwerer und benötigen mehr Platz.
  • Sicherheitsfunktionen: Sicherheit sollte immer eine Priorität sein. Suchen Sie nach Sägen mit Schutzvorrichtungen, einem zuverlässigen Feststellmechanismus für den Sägekopf und eventuell einem Not-Aus-Schalter.

Unterschied zwischen manuellen und elektrischen Gehrungssägen

  • Manuelle Gehrungssägen sind einfacher in der Bauweise und benötigen keine Stromquelle, was sie ideal für einfache Projekte oder den Einsatz an Orten macht, an denen keine Elektrizität verfügbar ist. Sie erfordern mehr körperlichen Einsatz, bieten aber eine gute Kontrolle über den Schnitt.
  • Elektrische Gehrungssägen bieten mehr Leistung und die Möglichkeit, schnell und effizient durch verschiedene Materialien zu schneiden. Sie kommen in verschiedenen Varianten, einschließlich Kapp- und Gehrungssägen sowie Schiebe-Gehrungssägen, die für breitere Schnitte ausgelegt sind. Elektrische Sägen sind für häufige oder komplexe Projekte besser geeignet, erfordern aber eine Stromquelle und sind in der Regel teurer.

Beim Kauf einer Gehrungssäge ist es wichtig, Ihre spezifischen Bedürfnisse und die Art der Projekte, die Sie durchführen möchten, zu berücksichtigen. Egal ob manuell oder elektrisch, die richtige Gehrungssäge kann Ihre Arbeitsweise revolutionieren und ermöglicht es Ihnen, mit Präzision und Effizienz zu arbeiten.

Vergleich Elektische Kappsäge:

Abbildung
Vergleichssieger
Makita Kapp und Gehrungssäge, LS1018L
Bestseller
Metabo KGS 216M Lasercut-Maschinensäge 1500 W 240...
Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TC-SM 2131 Dual...
Bosch Professional Paneelsäge GCM 800 SJ...
Produkt
Makita Kapp und Gehrungssäge, LS1018L
Metabo KGS 216M Lasercut-Maschinensäge 1500 W 240...
Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TC-SM 2131 Dual...
Bosch Professional Paneelsäge GCM 800 SJ...
Vergleichsergebnis
Vergleichssieger
Bestseller
-
-
Kundenwertung bei Amazon
-
-
-
Bewertungen
-
-
-
1.409 Bewertungen
Leistung
1.500 Watt
1.500 Watt
1.500 Watt
1.500 Watt
Leerlaufdrehzahl
5.000 U/min
5.000 U/min
5.000 U/min
5.000 U/min
Sägeblattdurchmesser
216 x 30 mm
216 x 30 mm
216 x 30 mm
216 x 30 mm
Arbeitslaser
Prime Vorteil
-
-
-
-
Preis
1.184,96 EUR
225,97 EUR
139,95 EUR
340,33 EUR
Vergleichssieger
Abbildung
Makita Kapp und Gehrungssäge, LS1018L
Produkt
Makita Kapp und Gehrungssäge, LS1018L
Vergleichsergebnis
Vergleichssieger
Kundenwertung bei Amazon
-
Bewertungen
-
Leistung
1.500 Watt
Leerlaufdrehzahl
5.000 U/min
Sägeblattdurchmesser
216 x 30 mm
Arbeitslaser
Prime Vorteil
-
Preis
1.184,96 EUR
Weitere Infos
Bestseller
Abbildung
Metabo KGS 216M Lasercut-Maschinensäge 1500 W 240...
Produkt
Metabo KGS 216M Lasercut-Maschinensäge 1500 W 240...
Vergleichsergebnis
Bestseller
Kundenwertung bei Amazon
-
Bewertungen
-
Leistung
1.500 Watt
Leerlaufdrehzahl
5.000 U/min
Sägeblattdurchmesser
216 x 30 mm
Arbeitslaser
Prime Vorteil
-
Preis
225,97 EUR
Weitere Infos
Abbildung
Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TC-SM 2131 Dual...
Produkt
Einhell Zug Kapp Gehrungssäge TC-SM 2131 Dual...
Vergleichsergebnis
-
Kundenwertung bei Amazon
-
Bewertungen
-
Leistung
1.500 Watt
Leerlaufdrehzahl
5.000 U/min
Sägeblattdurchmesser
216 x 30 mm
Arbeitslaser
Prime Vorteil
-
Preis
139,95 EUR
Weitere Infos
Abbildung
Bosch Professional Paneelsäge GCM 800 SJ...
Produkt
Bosch Professional Paneelsäge GCM 800 SJ...
Vergleichsergebnis
-
Kundenwertung bei Amazon
Bewertungen
1.409 Bewertungen
Leistung
1.500 Watt
Leerlaufdrehzahl
5.000 U/min
Sägeblattdurchmesser
216 x 30 mm
Arbeitslaser
Prime Vorteil
-
Preis
340,33 EUR
Weitere Infos

Hier zum Ratgeber Elektrische Kappsäge

Die besten Tipps zur Nutzung einer Gehrungssäge

Die Nutzung einer Gehrungssäge eröffnet eine Welt voller Möglichkeiten für Heimwerker und Profis gleichermaßen. Doch um das Beste aus diesem vielseitigen Werkzeug herauszuholen und sicherzustellen, dass es über Jahre hinweg seinen Dienst verrichtet, ist es wichtig, einige wesentliche Tipps zu beachten.

Sicherheitsvorkehrungen und -ausrüstung

  • Persönliche Schutzausrüstung: Tragen Sie immer eine Schutzbrille und Gehörschutz, um Ihre Augen und Ohren vor fliegenden Partikeln und lauten Geräuschen zu schützen. Handschuhe können ebenfalls sinnvoll sein, um die Hände zu schützen, allerdings sollten Sie darauf achten, dass sie nicht in die Säge geraten.
  • Arbeitsbereich: Halten Sie den Arbeitsbereich sauber und frei von Hindernissen. Stellen Sie sicher, dass die Säge auf einer stabilen und ebenen Fläche montiert ist.
  • Sägeblatt: Verwenden Sie immer ein scharfes und für das Material geeignetes Sägeblatt. Ein stumpfes oder unpassendes Blatt kann zu ungenauen Schnitten führen und erhöht das Risiko von Rückschlägen.

Grundlegende und fortgeschrittene Schnitttechniken

  • Markierung und Ausrichtung: Markieren Sie das Werkstück genau und stellen Sie die Säge sorgfältig ein, um präzise Schnitte zu gewährleisten. Verwenden Sie einen Anschlag oder eine Führung, um wiederholte Schnitte zu erleichtern.
  • Schnittechniken: Neben geraden Schnitten ermöglicht die Gehrungssäge auch Gehrungs- und Schifterschnitte für Rahmen oder Verkleidungen. Experimentieren Sie mit verschiedenen Winkeln, um die Möglichkeiten Ihrer Säge voll auszuschöpfen.
  • Fortgeschrittene Techniken: Für komplexere Projekte können Sie mit Kombinationen aus Gehrungs- und Neigungsschnitten arbeiten. Die Verwendung einer Schiebe-Gehrungssäge erweitert die Kapazität für breitere Werkstücke.

Wartung und Pflege der Gehrungssäge

  • Regelmäßige Reinigung: Halten Sie die Säge und insbesondere das Sägeblatt frei von Staub und Harz, um eine gleichbleibende Schnittqualität zu gewährleisten. Ein sauberes Blatt schneidet effizienter und verringert die Belastung des Motors.
  • Überprüfung und Einstellung: Überprüfen Sie regelmäßig die Genauigkeit der Winkel- und Neigungseinstellungen und korrigieren Sie diese bei Bedarf. Eine gut justierte Säge ist entscheidend für präzise Arbeitsergebnisse.
  • Schmierung: Bewegliche Teile der Säge sollten regelmäßig geschmiert werden, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Dies beugt Verschleiß vor und verlängert die Lebensdauer der Säge.

Die Beachtung dieser Tipps hilft nicht nur dabei, die Sicherheit bei der Arbeit mit der Gehrungssäge zu gewährleisten, sondern ermöglicht es Ihnen auch, das volle Potenzial dieses vielseitigen Werkzeugs auszuschöpfen. Egal ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Handwerker sind, die richtige Handhabung, Technik und Pflege Ihrer Gehrungssäge wird die Qualität Ihrer Arbeit erheblich verbessern.

Häufige Fehler vermeiden

Die Arbeit mit einer Gehrungssäge kann für Anfänger und selbst für erfahrene Handwerker manchmal herausfordernd sein. Einige häufige Fehler können jedoch leicht vermieden werden, wenn man weiß, worauf zu achten ist. Hier sind einige übliche Anfängerfehler und Tipps zur Fehlerbehebung für gängige Probleme, die beim Arbeiten mit einer Gehrungssäge auftreten können.

Übliche Anfängerfehler und wie man sie vermeidet

  • Falsche Sägeblattauswahl: Die Verwendung des falschen Sägeblatts für das Material oder den Schnitttyp kann zu schlechten Schnittergebnissen führen. Vermeidung: Wählen Sie immer ein Sägeblatt, das für das zu schneidende Material und die Art des Schnitts geeignet ist.
  • Nicht ausreichende Befestigung des Werkstücks: Ein sich während des Schnitts bewegendes Werkstück kann zu ungenauen oder gefährlichen Schnitten führen. Vermeidung: Verwenden Sie Klemmen, um das Werkstück sicher auf der Säge zu fixieren.
  • Übersehen von Sicherheitsvorkehrungen: Das Missachten von Sicherheitsvorkehrungen kann zu Verletzungen führen. Vermeidung: Tragen Sie immer die richtige Schutzausrüstung und befolgen Sie die Sicherheitshinweise des Sägeherstellers.

Tipps zur Fehlerbehebung für gängige Probleme

  • Ungenauigkeiten beim Schnitt: Wenn Ihre Schnitte nicht präzise sind, könnte dies an einer Fehlausrichtung der Säge oder an einem abgenutzten Sägeblatt liegen. Lösung: Überprüfen Sie die Ausrichtung Ihrer Säge und ersetzen Sie das Sägeblatt, wenn es abgenutzt oder beschädigt ist.
  • Ausfransungen oder Splittern des Materials: Dieses Problem tritt häufig auf, wenn das Sägeblatt stumpf ist oder zu schnell geschnitten wird. Lösung: Verwenden Sie ein scharfes Sägeblatt und reduzieren Sie die Schnittgeschwindigkeit, um ein saubereres Schnittergebnis zu erzielen.
  • Der Motor läuft heiß oder die Säge startet nicht: Dies könnte auf Überlastung des Motors oder ein elektrisches Problem hinweisen. Lösung: Stellen Sie sicher, dass die Säge richtig angeschlossen ist und nicht überlastet wird. Lassen Sie den Motor abkühlen, bevor Sie ihn erneut starten. Überprüfen Sie auch die elektrischen Anschlüsse und Sicherungen.

Durch die Vermeidung dieser häufigen Fehler und die Anwendung der genannten Lösungen können Sie sicherstellen, dass Ihre Arbeit mit der Gehrungssäge sowohl sicher als auch effizient ist. Ein tieferes Verständnis für die Funktionsweise und Wartung Ihrer Säge wird Ihnen helfen, die Qualität Ihrer Projekte zu verbessern und die Lebensdauer Ihres Werkzeugs zu verlängern.

Häufige Leserfragen zum Thema Gehrungssägen

1. Kann ich mit einer Gehrungssäge Metall schneiden?

Antwort: Ja, mit der richtigen Ausrüstung und Vorsicht können Sie mit einer Gehrungssäge auch Metall schneiden. Wichtig ist die Verwendung eines speziellen Sägeblatts, das für Metall geeignet ist, wie z.B. ein Blatt mit sehr feinen Zähnen und einer harten Legierung. Beachten Sie auch, dass beim Schneiden von Metall mehr Funken und Hitze entstehen, was zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen erfordert.

2. Warum sind meine Schnitte nicht winkelgetreu?

Antwort: Es gibt mehrere Gründe, warum Schnitte mit einer Gehrungssäge nicht genau im Winkel ausfallen könnten. Einer der häufigsten Gründe ist eine Fehljustierung der Säge. Überprüfen Sie, ob die Winkelangaben Ihrer Säge korrekt kalibriert sind. Ein weiterer Grund könnte ein verschlissenes oder ungeeignetes Sägeblatt sein, das zu Vibrationen und ungenauen Schnitten führt. Eine regelmäßige Überprüfung und Wartung Ihrer Säge kann dieses Problem verhindern.

3. Wie kann ich die Lebensdauer meines Sägeblatts verlängern?

Antwort: Um die Lebensdauer Ihres Sägeblatts zu maximieren, sollten Sie folgende Tipps beachten:

  • Verwenden Sie das richtige Blatt für das Material, das Sie schneiden.
  • Vermeiden Sie es, mit einem stumpfen Blatt zu arbeiten, da dies zu Überhitzung und schnellerem Verschleiß führen kann.
  • Reinigen Sie das Blatt regelmäßig von Harz, Staub und anderen Ablagerungen, die die Leistung beeinträchtigen können.
  • Bei Nichtgebrauch der Säge schützen Sie das Blatt vor Feuchtigkeit und Staub.

4. Wie wichtig ist die Wattzahl bei einer Gehrungssäge?

Antwort: Die Wattzahl gibt die Leistung einer elektrischen Gehrungssäge an und ist ein wichtiger Indikator für ihre Fähigkeit, durch verschiedene Materialien zu schneiden. Eine höhere Wattzahl bedeutet in der Regel mehr Kraft, was besonders bei harten Materialien oder dicken Werkstücken nützlich ist. Allerdings sollte die Wattzahl nicht das einzige Kriterium bei der Auswahl einer Säge sein; auch Faktoren wie Präzision, Einstellmöglichkeiten und Sicherheitsfeatures sind wichtig.

5. Gibt es einen Unterschied zwischen einer Kapp- und Gehrungssäge und einer Zugsäge?

Antwort: Ja, der Hauptunterschied liegt in der Funktionalität und Mobilität des Sägeblatts. Eine Kapp- und Gehrungssäge erlaubt es Ihnen, Winkel- und Gehrungsschnitte zu machen, indem das Sägeblatt nach unten durch das Material geführt wird. Eine Zugsäge (oder Schiebe-Gehrungssäge) bietet zusätzlich die Möglichkeit, das Sägeblatt horizontal zu ziehen, was das Schneiden breiterer Werkstücke ermöglicht. Zugsägen sind in der Regel teurer, bieten aber mehr Flexibilität bei der Arbeit.

Letzte Aktualisierung am 24.04.2024 um 22:24 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Stanley automatische Gehrungslade aus Metall mit...
  • Hohe Vielfalt: Die Stanley Feinsäge mit Gehrungslade besitzt ein feines & hartes Universalsägeblatt und ist somit...
  • Praktisch & Präzise: Die Gehrungslade kann in 30, 45, 60 oder 90° Winkel justiert werden und besitzt zusätzlich...
  • Schnell & Einfach: Werkstücke lassen sich dank der beweglichen Haltenocken ganz einfach in die Gehrungssäge...
Bestseller Nr. 2
Augusta-Heckenrose Gehrungslade mit Feinsäge im...
  • Kunststoff-Gehrungs-/Schneidlade mit Feinsäge im Set
  • zum Sägen von Stab-, Rundhölzern, Rahmen und Leisten aus Holz und Kunstoff
  • Gehrungsschnitte im 45°- und 90°- Winkel
24%Bestseller Nr. 3
Einhell Kapp-Gehrungssäge TC-MS 2112 (max. 1.600...
  • Ausgestattet mit einem HM-bestücktem Sägeblatt in Profiqualität, ist die Kapp- und Gehrungssäge TC-MS 2112...
  • Der hochwertige Arbeitstisch aus Aluminium-Druckguss überzeugt durch seine exakte Winkeleinstellung bis 45° links...
  • Der Sägekopf ist bis 45° neigbar für schnelle Gehrungsschnitte. Der Tisch-Einsatz ist mit einer Skala...
Bestseller Nr. 4
Mannesmann Gehrungssäge, 550 mm schwere...
  • 550 mm Blattlänge
  • Energiequelle: Handbetrieben
  • Packung Weight: 8.82 Lb
Vorheriger ArtikelVon Kauf bis Perfektion: Ihr Wegweiser für den Umgang mit Kappsägen
Nächster ArtikelMeister des Winkelschleifens: Ein umfassender Ratgeber zu Anwendung und Kauf