Badezimmer – Kleben statt Bohren
Badezimmer – Kleben statt Bohren Petrus Pietila

Löcher in Fliesen bohren – So geht es richtig!

Lerne, wie man sicher Löcher in Fliesen bohrt

Löcher in Fliesen zu bohren ist eine tolle Möglichkeit, deine Einrichtung aufzupeppen, aber es ist nicht immer einfach. Wenn du nicht das richtige Werkzeug oder die richtige Technik hast, kann es passieren, dass du die Fliesen oder sogar dich selbst beschädigst. Zum Glück muss das Bohren von Löchern in Fliesen nicht kompliziert sein! Mit der richtigen Anleitung kann jeder lernen, wie man sicher Löcher in Fliesen bohrt.

Bohrlöcher Fliesen
Bohrlöcher Fliesen

Besorge dir dein Material

Bevor du mit dem Bohren beginnst, musst du sicherstellen, dass du alle benötigten Materialien hast. Du brauchst eine elektrische Bohrmaschine mit einem Steinbohrer, um durch die Fliesen zu bohren, und einen Hammer und einen Meißel, um (falls nötig) Startlöcher zu bohren. Außerdem solltest du eine Schutzbrille und Ohrstöpsel tragen, um dich vor herumfliegenden Trümmern zu schützen.

- Werbung -

Markiere deine Stelle

Wenn du alle Materialien beisammen hast, musst du markieren, wo du das Loch bohren willst. Nimm einen Permanentmarker oder Bleistift und zeichne einen kleinen Kreis auf die Fliese, wo du das Loch bohren willst. So hast du einen einfachen Anhaltspunkt, wenn du mit dem Bohren beginnen willst.

Fliesen Bohraufsatz
Fliesen Bohraufsatz

Startloch bohren

Falls nötig, kannst du mit Hammer und Meißel ein Startloch bohren, bevor du mit der Bohrmaschine beginnst. So kann dein Bohrer leichter in die Fliese eindringen, ohne abzurutschen oder zu sehr an der Oberfläche der Fliese zu schleifen, was sowohl dein Werkzeug als auch die Fliese selbst beschädigen kann.

Beginne mit dem Bohren

Sobald du dein Startloch gebohrt hast (oder wenn keins nötig ist), setze deine Schutzbrille und die Gehörschutzstöpsel auf, bevor du mit deiner Bohrmaschine beginnst. Vergewissere dich, dass dein Bohrer fest sitzt und sich in der Mitte der markierten Stelle auf der Fliese befindet, damit er nicht verrutscht, wenn du mit dem Bohren beginnst. Erhöhe die Drehzahl langsam, bis die gewünschte Bohrtiefe erreicht ist. Achte darauf, dass du die vom Hersteller der Bohrmaschine empfohlene Höchstdrehzahl nicht überschreitest (normalerweise 1500-3000 U/min).

Aufräumen

Benutze nach dem Bohren ein feuchtes Tuch oder einen Schwamm, um den entstandenen Schutt zu entfernen. So stellst du sicher, dass alle losen Fliesenbruchstücke aus dem Arbeitsbereich entfernt werden und schützt andere Oberflächen in der Nähe des Arbeitsbereichs vor möglichen Schäden durch scharfe Fliesenbruchstücke, die nach dem erfolgreichen Bohren auf der Oberfläche zurückbleiben!

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Löcher in Fliesen Bohren

Wenn Sie Löcher in Fliesen bohren möchten, ist es wichtig, die richtigen Werkzeuge und Schritte zu verwenden, um Beschädigungen an den Fliesen zu vermeiden.

  1. Werkzeuge bereitstellen: Um Löcher in Fliesen zu bohren, benötigen Sie einen Bohrer mit einem Diamantbohrer und einer Bohrerstütze. Stellen Sie außerdem eine Schutzbrille, Gehörschutz und eine Wasserpumpe bereit.
  2. Fliesenposition markieren: Markieren Sie die Stelle, an der Sie das Loch bohren möchten, indem Sie einen Edding oder einen wasserfesten Stift verwenden.
  3. Bohrkrone einsetzen: Setzen Sie die Diamantbohrkrone in den Bohrer ein und befestigen Sie sie sicher.
  4. Bohrstütze montieren: Montieren Sie die Bohrstütze auf die Fliese, direkt über dem Punkt, an dem Sie das Loch bohren möchten. Dies hilft dabei, das Risiko von Beschädigungen an den Fliesen zu minimieren.
  5. Wasser hinzufügen: Fügen Sie Wasser zur Fliese hinzu, um den Diamantbohrer zu kühlen und zu schmieren.
  6. Bohren beginnen: Starten Sie das Bohren langsam und erhöhen Sie die Geschwindigkeit, wenn Sie durch die Fliese gebohrt haben. Stoppen Sie das Bohren, wenn Sie das gewünschte Lochgröße erreicht haben.
  7. Reinigung: Entfernen Sie alle überschüssigen Stücke von der Fliese und reinigen Sie das Loch gründlich.

Beachten Sie, dass es je nach Art der Fliese, Größe des Lochs und dem Werkzeug, das Sie verwenden, unterschiedliche Herangehensweisen und Zeitaufwände geben kann. Üben Sie immer Vorsicht bei jedem Schritt des Bohrprozesses, um Beschädigungen an den Fliesen und Verletzungen zu vermeiden.

Fazit:

Mit etwas Geduld, Übung und Vorbereitung kann jeder lernen, wie man sicher Löcher in Fliesen bohrt! Denke daran, bei der Arbeit mit Elektrowerkzeugen immer eine geeignete Schutzausrüstung zu tragen: Trage eine Schutzbrille und einen Gehörschutz wie z. B. Ohrstöpsel, wenn du mit einer Bohrmaschine arbeitest, damit du bei allen Heimwerkerprojekten, bei denen Elektrowerkzeuge zum Einsatz kommen, jederzeit sicher bist! Vergewissere dich außerdem, dass du dich vor Beginn deines Projekts über das zu bearbeitende Material (in diesem Fall Keramikfliesen) informiert hast, damit du bei allen Arbeitsschritten die besten Praktiken für das jeweilige Material anwenden kannst! Viel Glück!

Anzeige
32%Bestseller Nr. 1
Lytool Fliesenbohrer Diamantbohrer Glasbohrer Set...
  • Lytool 5 tlg. Fliesenbohrer und 6mm Karbidbohrer - Präziser und einfacher bohren.
  • Hochwertiger Mehrzweck-Bohrer-Satz aus Diamant, der das Reißen des Bohrers verhindert und eine längere...
  • Mit Kühlwachs gefüllt. Zum Trocken- und Nassbohren geeignet, nasser Gebrauch kann die Lebensdauer verlängern.
Bestseller Nr. 2
Bohrhilfe / Positionierwerkzeug für Mamor,...
5 Bewertungen
Bohrhilfe / Positionierwerkzeug für Mamor,...
  • Die Bohrer werden jedes Mal perfekt bohren: Geeignet für 4 mm, 5 mm, 6 mm, 7 mm, 8 mm, 10 mm, 12 mm. Geeignet für...
  • Für horizontales oder vertikales Bohren. Mit diesem Hilfsmittel ist das Bohren von Glas, Keramikfliesen, Marmor...
  • Perfekte Passform für die meisten Fliesenflächen: Befestigung an den meisten gefliesten Oberflächen mittels des...
Bestseller Nr. 3
HPMAISON Fliesenbohrer Glasbohrer Set, 7 Stück...
1.448 Bewertungen
HPMAISON Fliesenbohrer Glasbohrer Set, 7 Stück...
  • 【Hochwertiges Material】 Hartmetallbestücktes Kopfmaterial aus Legierung mit stärkerer Härte....
  • 【U-Typ-Schlitz-Design】 U-Typ-Schlitz-Design mit schneller Bohrstaubentfernung, dreieckiger Griff-Design,...
  • 【Breites Anwendungsspektrum】 Das spitze Design der starken Wolframkarbid-Spitze kann leicht in verschiedene...
31%Bestseller Nr. 4
SEDION ® Fliesenbohrer 6mm Sechskant E 6.3 -...
955 Bewertungen
SEDION ® Fliesenbohrer 6mm Sechskant E 6.3 -...
  • ✔️ 𝐆𝐄𝐄𝐈𝐆𝐍𝐄𝐓 𝐅Ü𝐑 𝐇Ä𝐑𝐓𝐄𝐒𝐓𝐄...
  • ✔️ 𝐒𝐂𝐇𝐍𝐄𝐋𝐋𝐄𝐑 𝐁𝐎𝐇𝐑𝐅𝐎𝐑𝐓𝐒𝐂𝐇𝐑𝐈𝐓𝐓 - Unsere...
  • ✔️ 𝐅Ü𝐑 𝐀𝐋𝐋𝐄 𝐆Ä𝐍𝐆𝐈𝐆𝐄𝐍 𝐁𝐎𝐇𝐑?𝐀𝐒𝐂𝐇𝐈𝐍𝐄𝐍...
Vorheriger ArtikelWarum Sie in frostsichere Keramikfliesen für Ihren Balkon investieren sollten!
Nächster ArtikelBalkondielen: Die besten Optionen für dein Haus