Start Ratgeber Garage Fertiggarage - Kosten und Planung

Fertiggarage – Kosten und Planung

-

Fertiggarage – Kosten und Planung

Fertiggarage – schnelle, kostengünstige Alternative

Fertiggaragen werden immer beliebter, das ist nicht gerade verwunderlich, denn die Fertiggaragen bieten zwei entscheidende Vorteile gegenüber Massivgaragen.

Fertiggaragen sind schnell aufgebaut und sie sparen auch kosten gegenüber einer Massiv gemauerten Garage.

Heut zutage soll alles schnell und möglichst unkompliziert erbaut werden können, Fertighäuser erfreuen sich schon seit Jahren wachsender Beliebtheit und auch die Fertiggaragen sind für viele Bauherren die beste Alternative zur Massivgarage.

Fertiggaragen lassen sich leicht aufstellen und bieten einen hohen Platzkomfort an, dank der platzsparenden Wände.

Fertiggaragen preiswert schnell und zuverlässig

Fertiggaragen sind eine erstklassige Alternative zur gemauerten Garage, die nicht nur teurer sind, sondern auch viel mehr Zeit bis zur Fertigstellung in Anspruch nehmen.

Neben der Kosten- und Zeitersparnis bieten Fertiggaragen bis zu sagenhaften 16 Prozent mehr Innenraumfläche an, verglichen anhand der Außenmaße einer gemauerten Garage.

Eine Garage, die gemauert wird, benötigt zwischen einer Woche bis hin zu zwölf Wochen Einzelgenehmigungsverfahren, bis mit dem Bau begonnen werden kann. Fertiggaragen benötigen in der Regel lediglich eine Bauanzeige.

 
blank

In einer Stunde zur fertigen Garage

Während eine Massivgarage einen hohen Arbeitsaufwand erfordert und die Bauzeit schon mal einige Wochen betragen kann, ist eine Fertiggarage schnell aufgebaut und kann umgehend benutzt werden.

Eine Fertiggarage wird als Bausatz geliefert, die Wände bestehen aus Fertigbeton und müssen lediglich aufgestellt sowie miteinander verbunden werden. Eine Fertiggarage ist in der Regel bereist eine Stunde nach Baubeginn fertiggestellt.

Schneller kann eine Garage nicht gebaut werden, die Qualität dieser Garagen sind exzellent. Fertiggaragen werden in unterschiedlichen Größen sowie Ausführungen angeboten, im Vergleich zur Massivgarage, sind sie generell kostengünstiger.

Angebote von Garagen

[amazon_link asins=’B00N0Q7W5W,B01ETCUWLQ,B01LYBFLOS’ template=’ProductGrid’ store=’cameleonpierc-21′ marketplace=’DE’ link_id=’5b4731db-0ea2-431c-9164-3a3e3fe8f4df’]

Die Kosten für Garagen zum Vergleich

  • Stahl- oder Blechfertiggarage 3.500 bis 4.500 Euro
  • Holzfertiggarage ab 4.000 Euro
  • Betonfertiggarage 5.000 bis 9.500 Euro
  • Gemauerte Garage ab 12.000 Euro

Weitere Tipps und ausführliche Informationen zum Thema Garagen in unserem Ratgeber Garagen

- Werbung -
# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Fugenblende, Abdeckleiste, Fertiggarage,... Fugenblende, Abdeckleiste, Fertiggarage,... Aktuell keine Bewertungen 35,49 EUR
2 Alpholz Flachdach Doppelgarage Modell D-44 ISO, 44... Alpholz Flachdach Doppelgarage Modell D-44 ISO, 44... Aktuell keine Bewertungen 680,00 EUR
3 Einzelgarage Fertiggarage 2,63 x 5,27 x 2,18 m... Einzelgarage Fertiggarage 2,63 x 5,27 x 2,18 m... Aktuell keine Bewertungen 430,00 EUR
Avatar
Jan Oliver Frickehttps://www.ratgeber-haus-garten.com
Als Herausgeber des Online Magazine Haus & Garten ist es mir eine Freude, die Leser über Interessante Themen zu informieren und meine Erfahrungen zu teilen.

Letzte Aktualisierung am 29.10.2020 um 12:30 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API