Wohntrends 2016

Photographee.eu

Wohntrends 2016- von diesen Neuheiten lassen wir uns gerne inspirieren

Gemütlich und dennoch schick, so können die neuesten Trends in Sachen Wohnen und Möbel wahrscheinlich am ehesten zusammengefasst werden. Denn auch wenn Komfort und Gemütlichkeit im Eigenheim im Vordergrund stehen, soll es dennoch stilvoll und auch modern sein. So ist es wahrscheinlich zu erklären, dass Farbe und Tapeten mit Funkel- und Glitzerelementen immer beliebter werden. Die Farben und die Formen der Möbel hingegen bleiben auch in diesem Jahr eher schlicht und sind somit sehr einfach mit anderen Stilen kombinierbar. Hier erfahren Sie nun alles, was Sie über die Wohntrends 2016 wissen müssen und ob oder wie man diese im eigenen zuhause umsetzten kann.

Bereits seit einigen Jahren lässt sich ein Trend zu komfortabler und sehr auf Gemütlichkeit ausgerichteter Raumgestaltung und Einrichtung erkennen. Seitdem finden sich vor allem angenehme Farben sowie tolle und auch hochwertige Materialien in dem zuhause vieler Menschen wieder. Auch im neuen Designjahr 2016 bleiben die Einrichtungsfirmen diesem Thema treu und versuchen dafür zu sorgen, dass Heim der Menschen in eine echte Rückzugsoase zu verwandeln. Auf starre und ausgefallene Möbel, die den Raum zwar sehr schick, aber auch kalt und ungemütlich erscheinen lassen, wird dabei weitgehend verzichtet.

Kühler und steriler Schick? Das war einmal

Vor allem Dekoration, die den Raum freundlicher macht, ist dieses Jahr ein wichtiges Thema. Zwar war vor einigen Jahren noch kühler Purismus das Must-have schlechthin, doch diese Zeiten sind mittlerweile vorbei. Umso wichtiger ist es nun allerdings, sein Eigenheim mit Accessoires zu schmücken, die eine Geschichte erzählen. Mit Geschichte eines Dekorationsartikels ist hier gemeint, dass dieser zum Beispiel aus einem anderen Land stammt oder es aus einem besonders tollen Material gemacht wurde. Vor allem schönes Holz, das gerne auch Verarbeitungsspuren aufweisen kann, wird immer beliebter.

Mit diesen neuen Trends zaubern Sie Luftigkeit in Ihr Eigenheim

Ein weiterer Trend besteht darin, dass der Raum nicht mehr überladen wirken soll und so hat sich auch das Möbeldesign stark verändert. Die Möbel der aktuellen Saison sind platzsparender und erinnern überhaupt nicht mehr an die wuchtigen Möbeldesigns von früher. So erhält man mehr Platz, der für mehr Leichtigkeit und Freiheit im Raum sorgt.

Funktionalität und Stil in perfekter Symbiose- die Trendmöbel, auf die man nicht verzichten möchte

Nicht nur im Job, auch im Privatleben vieler Personen spielen technische Geräte eine immer größere Rolle und somit müssen diese auch einen guten Platz zuhause haben. Das lässt sich auch in den aktuellen Möbeldesigns wiederfinden. Die wurden nämlich so gestaltet, dass sich die Geräte perfekt in das Möbelstück integrieren lässt und somit immer griffbereit ist.

Retro und gleichzeitig modern. denn klassisch guter Stil kommt nie aus der Mode

Eines lässt sich hier feststellen, es gibt Modetrends, die gar nie wirklich out waren. Dennoch möchte man den heutigen Ansprüchen der Kunden gerecht werden und so werden klassische Modelle immer häufiger diesen entsprechend modernisiert. Man verändert zum Beispiel die Proportionen bei Sofas aus den 90ern oder baut Möbel früherer Zeit nach und passt diese in der Farbgestaltung an heutige Trends an. Die Möbelstücke im klassischen Stil fügen sich so perfekt in ein bereits bestehendes Raumkonzept ein.

Es wird wild- das verrückte Spiel mit Materialien

Ein ganz neuer Trend ist das Mischen und Imitieren verschiedener Materialien. Manchen Wohnutensilien versucht man einen besonderen optischen Touch zu verliehen und verpasst ihrem Material, aus dem sie eigentlich hergestellt wurden, ein außergewöhnliches Umstyling. Bodenfließen wird zum Beispiel immer öfter die Optik von Parkett verliehen und besonders in Badezimmern erfreuen sich diese immer größerer Beliebtheit. Aber auch Tapeten hat man ein neues Aussehen verliehen, sodass sie zum Beispiel an Kacheln aus Keramik erinnern. Im Moment scheint es so, als würde sich dieses neue Tapetenkonzept zu einem absoluten Trendthema entwickeln. Ob das aber wirklich so ist, wird sich wahrscheinlich erst im Laufe dieses Jahres zeigen.

Mithilfe dieser Tapeten mit Kacheloptik können nun auch verschiedene Bilder, wie zum Beispiel eine gemütliche Küche, geometrische Muster oder auch stilvolle Landschaften, auf die Wand und somit ins Heim gezaubert werden.

Glanz und Funkeln- So bringen Sie ihr zuhause richtig zum strahlen

Ein Wohntrend, der auch nach ein paar Saisonen noch nichts von seinem Glanz verloren hat, sind Tapeten mit Struktur. Den Wandbelägen werden aber im Gegensatz zu früher immer komplexere und ausgefallenere Muster und Strukturen verliehen, daher finden sich mittlerweile sogar Perlen auf den Wänden vieler Eigeneheime. Sehr schön sind ebenfalls Metallfarben an den Wänden, vor allem in den Tönen Bronze oder Kupfer, da diese dem Raum viel Wärme und Atmosphäre verleihen. Möchte man nicht eine ganze Wand in einer metallischen Farbe gestalten, kann man mit dieser auch tolle und ausgefallene Motive auf die Wand zaubern. Platziert man dann noch eine Lampe so, dass die metallische Wand oder das Motiv bestrahlt wird, erhält man einen unglaublich leuchtenden und beeindruckenden Effekt, der Ihre Besucher begeistern wird.

Die anderen Trendfarben 2016 sind ansonsten eher etwas sanfter und keinesfalls schrill. Vor allem helle und warme Sorbettöne haben es den Einrichtungsexperten in dieser Saison besonders angetan. Erinnert man sich an die Knallfarben, die letztes Jahr im Trend lagen, geht es bei der Farbwahl nun viel ruhiger zu. Dennoch ist eine Tendenz zu kräftigen und teilweise auch eher dunkleren Blautönen zu erkennen.

Mit den Wohntrends 2016 können Sie nicht viel falsch machen

Egal, ob schlichte aber sehr funktionale Möbel, Akzente dank Metallfarben oder Accessoires mit Geschichte, bei den neuen Wohntrends ist bestimmt für jeden etwas dabei. Seien Sie mutig, probieren Sie das ein oder andere bei sich zuhause aus und Sie werden es bestimmt nicht bereuen.

AnzeigeAmazon Bestseller zum Thema mit Bewertungen
Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 5

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here