Kleistermaschine – Tapeten einkleistern (Patryk Kosmider/shutterstock.com)

Kleistermaschine – Tapeten einkleistern

Tapeten problemlos mit Kleistermaschinen einkleistern

Verwendung von Kleistermaschinen

Oft werden grade Wochenenden von Heimwerkern dazu genutzt, die Wohnung zu renovieren. Viele scheuen bei den Renovierungsarbeiten vor dem Tapezieren zurück, da dieses häufig mit einem großen Aufwand verbunden ist.

Dazu kommen natürlich das Einkleistern der Tapeten und das damit verbundene Reinigen des Tapeziertisches. Soll die Tapete auf der Oberseite nicht mit Kleister beschmutzt werden, muss der Tapeziertisch vor jedem Durchgang erneut von Kleisterresten befreit werden.

Diesen Aufwand kann man durch Verwendung einer Kleistermaschine hervorragend umgehen. Eine solche Maschine bereitet die Tapete perfekt vor, sodass sie anschließend nur noch an die Wand gebracht werden muss.

Eine Kleistermaschine ermöglicht ein sorgfältigeres Auftragen des Kleisters auf die Tapete, als dies von Hand möglich ist. Heimwerker sparen zudem noch eine Menge Zeit.

- Werbung -

Funktionsweise von Kleistermaschinen

Eine solche Maschine besteht aus einer Wanne für den Kleister und einer Vorrichtung, mit der die Tapetenrolle eingehängt werden kann.

Hinzu kommen eine Kleisterrolle sowie eine Führungs- und Umlenkrolle. Eine Schneidevorrichtung ermöglicht das Abschneiden der Tapeten auf die gewünschte Länge.

Die Kleistermaschine wird anhand einer Vorrichtung auf dem Tapeziertisch angebracht. Ist der Kleister fertig, wird er in die Wanne gefüllt.

Die Tapetenrolle wird in die Halterung eingehängt und durch Verschieben der Rolle oder des Abstreichblechs kann die Kleistermenge eingestellt werden.

Anschließend erfolgt ein gleichmäßiges Abrollen der Tapete, wodurch der Kleister gleichmäßig aufgebracht wird.

Eine Markierung ermöglicht die Einstellung der richtigen Tapetenlänge, die dann durch die Schneidvorrichtung abgeschnitten wird.

Danach können die Tapeten problemlos an der Wand angebracht werden. Sowohl ungleichmäßiges Aufbringen des Kleisters oder Kleckern gehören der Vergangenheit.

Weiterhin wird der Kleister durch die Maschine völlig gleichmäßig auf der Tapete aufgebracht, sodass auch die Ränder nicht nachbearbeitet werden müssen. Hinzu kommt, dass diese Verfahrensweise schneller ist, als das Einkleistern von Hand.

Zeit und Nerven sparen – aber etwas teurer

Achten Sie aber darauf, dass die Wanne der Kleistermaschine immer ausreichend gefüllt ist. Die Vorteile einer Maschine sind jedoch eindeutig:

Sie haben nicht nur einen sparsameren Verbrauch von Tapetenkleister und einen sauberen Tapeziertisch.

Weiterhin erhalten Sie durch die Schneidvorrichtung einen geraden Schnitt, der Ihre Tapete abschließt. Hinzu kommen eine schnelle Arbeitsgeschwindigkeit, als beim Arbeiten von Hand.

Allerdings kostet eine Kleistermaschine etwas mehr, als lediglich ein Pinsel, mit dem Sie Kleister auftragen. Ebenso besteht die Gefahr, Kleister zu verschwenden, weil Sie bei Anwendung der Maschine immer für eine volle Wanne sorgen müssen.

Kleistermaschinen stellen zwar eine gewaltige Arbeitserleichterung dar, sie sind jedoch teurer als das herkömmliche Einkleistern von Hand.

Preis

Die Preise beginnen ab ca. 40 Euro und sollten für eine einfache Anwendung reichen, sollte man etwas größere Projekte Umsetzen wollen, sollten Preislich ab 120 Euro schon gerechnet werden. Qualität hat nun doch auch seinen Preis.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Format 4002625173448 Tapetenkleistergerät...
  • Kleistergerät, Kleisterblitz Expert
  • Tapeten einkleistern: mühelos – gleichmäßig – schnell.
  • Extra stabile, epoxydbeschichtete Metallausführung mit stufenlos einstellbarer Präzisions-Aluminiumwalze für...
Bestseller Nr. 2
Profi Kleistergerät | Kleister-Gerät für...
140 Bewertungen
Profi Kleistergerät | Kleister-Gerät für...
  • Eigenschaften: Das Gerät hat eine stufenlos verstellbare Kleisterauftragswalze | Die Kunststoffteile bestehen aus...
  • Das Kleister-Gerät wird und schnell an gängigen Tapeziertischen befestigt | Die maximale Bahnbreite einer zu...
  • Schritt für Schritt: 1. Der angerührte Kleister wird in die Kleisterwanne gefüllt 2. Die Abgabe der gewünschten...
Bestseller Nr. 3
Tapeziermaschine Tapeten Kleister-Maschine...
  • Produktart: Kleister-Maschine
  • Farbwelten: schwarz
  • Materialwelten: Edelstahl, Kunststoff
Bestseller Nr. 4
Color Expert Kleister-Maschine, Restposten, 60 cm,...
  • 60cm Arbeitsbreite
  • Ausführung in Edelstahl - rostfrei
  • Stufenlos verstellware Kleisterauftragswalze
Vorheriger ArtikelErfahrene Sie alles über Wohntrends 2016 – Farben, Tapeten, und mehr
Nächster ArtikelRaufasertapete – Was Sie wissen sollten
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber des Online Magazine Haus & Garten ist es mir eine Freude, die Leser über Interessante Themen zu informieren und meine Erfahrungen zu teilen.