Start Wohnen & Einrichten Tipps Zimmer einrichten

Tipps Zimmer einrichten

-

Tipps Zimmer einrichten – leicht gemacht!

Die ersten Schritte des Einrichtens

Wer schön wohnen will, hat es oft schwer, bei der Vielzahl der Einrichtungsgegenstände die richtige Wahl zu treffen. Hier gilt es ein paar Regeln zu beachten, die das Einrichten erleichtern und dafür sorgen, dass man sich in seinen vier Wänden rundherum wohl fühlt.

Stilfrage des Zimmers klären

Dem eigenen Wohnstil zu entsprechen ist in den meisten Fällen einfacher zu realisieren als man denkt. Wichtig ist, dass Sie sich über Ihre speziellen Bedürfnisse im klaren sind.

In zahlreichen Fällen wirkt Ihre Wohnung und speziell Ihr Wohnzimmer einfach überladen. Gehen Sie durch diesen Raum “spazieren” und betrachten Sie ihn, wie es ein Fremder tun würde. Identifizieren Sie Stücke Ihrer Einrichtung an denen Ihr Herz hängt und von denen Sie sich in keinem Fall trennen möchten. Holen Sie sich Unterstützung bei den Experten der renommierten Einrichtungshäuser. Lassen Sie sich einen Einrichtungsplan ausarbeiten, der überzeugt und Ihnen die Richtung vorgibt.

Zimmer einrichten – Das Wohnzimmer

Das Wohnzimmer ist die Visitenkarte des Hauses. Hierin führt man seine Gäste. Familienfeiern finden im Wohnzimmer statt.

Dieses Zimmer ist der zentrale Punkt des häuslichen Lebens. Nun, wie soll man diesen wichtigen Raum einrichten?

Beispiel einer Sitzgruppe

Die Anordnung einer Sitzgruppe, meistens bestehend aus Sofa und Sessel muss so arrangiert werden, dass sich alle Gäste von Angesicht zu Angesicht unterhalten können. Sie müssen also einander zugewandt sitzen. Bei der klassischen Gruppierung sollten die Sofas ziemlich direkt gegenüber stehen. Dies fördert die Unterhaltung und lässt ein gutes Klima bei allen Beteiligten entstehen.

Sollte der Fernseher im Mittelpunkt des Interesses stehen, so muss der Käufer diesen Umstand unbedingt berücksichtigen und darauf achten, dass entweder die Möbel oder das TV Gerät flexibel gedreht werden können.

Einrichten im Allgemeinen

Sollten Sie gerade umgezogen sein und die Zeit ist momentan für ein umfassenden Gespräch mit einem Einrichtungsplaner nicht vorhanden, so können Sie auch virtuelle Hilfe in Anspruch nehmen. Im Netz finden sich hier sogenannte Freeware Apps, die Ihnen eine erste Grobplanung der Einrichtung für ein Zimmer ermöglichen. Es muss jedoch gesagt werden, dass diese Anwendungen auf keinen Fall den Besuch und das Fachgespräch in einem Einrichtungshaus ersetzen können.

Accessoires & Zimmer einrichten

Nicht allein auf die Auswahl der Möbel kommt es an. Meistens sind es gerade die Wohn Accessoires, die ein behagliches Ambiente schaffen. Dies wird oft verkannt und die schönste Einrichtung kommt dann leider nicht richtig zur Geltung.

Also denken Sie bei einer Zimmer Einrichtung auch daran, dass die Auswahl von Gardinen, Fußbodenbelege und sonstige Wanddekoration ein wichtiger Bestandteil Ihrer Zimmer Einrichtung darstellen.

- Werbung -
Bestseller Nr. 1
3er Set LED Glaskugeln warmweiß batteriebetrieben
3er Set Glaskugeln mit warmweißen LEDs; Durchmesser: 12cm (12 LEDs), 10cm (8 LEDs) und 8cm (4 LEDs)
27,99 EUR
26%Bestseller Nr. 2
OUNONA 3 Stücke Künstliche Sukkulenten Pflanzen...
Tolles und kreatives Geschenk für Ihre Freunde und Familie.; Material: Kunststoff. Größe: ca. Höhe: ca. 6,5-12 cm. - Breite: Ca. 5,5 cm.
18,99 EUR −26% 13,99 EUR
Bestseller Nr. 3
ootb Decor Teelicht Teller Geschenkset,...
Multi Stück Geschenk-Set; Kommt in einer Geschenk-Box; Teller Größe – 20 x 20 cm
13,31 EUR
Avatar
Jan Oliver Frickehttps://www.ratgeber-haus-garten.com
Als Herausgeber des Online Magazine Haus & Garten ist es mir eine Freude, die Leser über Interessante Themen zu informieren und meine Erfahrungen zu teilen.

Letzte Aktualisierung am 20.01.2020 um 18:40 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API