So sanieren Sie Bodenfliesen und Fugen

KUPRYNENKO ANDRII/shutterstock.com

So sanieren Sie Bodenfliesen und Fugen

Bodenfliesen und Fugen sanieren

Bodenfliesen sind langlebig und werden in Badezimmern, Küchen und überall dort verwendet, wo viel Wasser gebraucht wird. Bodenfliesen sind sehr robust und werden, bis auf Kalkablagerungen, von Wasser nicht beschädigt. Allerdings lassen sich über einen längeren Zeit Gebrauchsspuren auf den Fliesen und insbesondere den Fugen kaum vermeiden. Aus diesem Grund kann es notwendig werden, die Fugen zu reparieren und auch die besonders in Mitleidenschaft gezogenen Fliesen zu sanieren oder zu erneuern, damit sie wieder ansehnlich sind.

Bodenfliesen und Fugen reparieren oder erneuern?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten unschöne Bodenfliesen und Fugen zu sanieren um den ursprünglichen Glanz wieder herzustellen. Der erste Schritt dazu ist, festzustellen, wie stark Gebrauchsspuren bei den Fliesen und Fugen sind, und wie der Zustand insgesamt ist. Aufgrund dieses Augenscheins ist dann vor Beginn der Arbeiten zu entscheiden, ob eine Totalsanierung nötig ist, oder ob Reparaturen ausreichen. Eine Totalsanierung bedeutet, das alle Fliesen ausgetauscht werden müssen. Dagegen werden bei einer Teilsanierung nur die beschädigten Fliesen ausgetauscht, oder bei geringeren Gebrauchsspuren mit einem neuen Lack aufgearbeitet. Allerdings sollte sichergestellt sein, das die Fliesen nach der Sanierung tatsächlich wieder in einem guten und frischen Zustand sind.

Arten der Sanierung von Bodenfliesen und Fugen

Bei der Sanierung der Fliesen sind drei verschiedene Varianten möglich. Es sind das Anschleifen und Lackieren der Fliesen, der Austausch der defekten Fliesen und das Überkleben der alten Bodenfliesen mit neuen Fliesen. Bei allen drei Varianten werden zuerst die Fliesen und die Fugen komplett und gründlich vom jedem Schmutz und Fettpartikeln befreit.

Beim Lackieren werden die Fliesen zuerst angeschliffen, so dass der Lack gut haftet. Der Lack wird dann in zwei Schichten aufgetragen. Wegen der Gefahren für die Gesundheit beim Arbeiten mit Epoxidharzlack ist auf jeden Fall eine Schutzmaske zu tragen. Es ist aber zu prüfen ob nicht alle Bodenfliesen lackiert werden müssen, damit ein einheitliches Aussehen sichergestellt ist.

Die nächste Variante ist das Ersetzen der defekten Fliesen mit neuen. Da dann möglicherweise die Fliesen farblich nicht mehr genau übereinstimmen, kann es angebracht sein, eine andere Farbe zu wählen oder mit Bordüren die Schäden zu überdecken. Damit wird eine andere Optik erreicht.

Die dritte Möglichkeit ist, neue Fliesen auf die alten Bodenfliesen zu kleben. Zu beachten ist aber dabei, dass der Boden dann etwas höher sein wird. Dann kann es notwendig sein, die Türen entsprechend anzupassen.

Sollte es aber notwendig sein alle Fliesen zu ersetzen, ist es in der Regel besser diese Arbeit durch einen Fliesenprofi durchführen lassen sollte.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
7%Bestseller Nr. 2
Andiamo 202403 Kunststofffliese / Bodenfliese 38 x...
Andiamo - Gartenartikel
26,99 EUR - 7% 24,99 EUR
Bestseller Nr. 3
4%Bestseller Nr. 4
BodenMax Naturstein Schiefer Click Bodenfliesen...
H&D Manufaktur
50,99 EUR - 4% 48,99 EUR
Bestseller Nr. 5
Wapel  Tapete Tragen Dicker PVC Wand Aufkleber...
Wapel - Haushaltswaren
166,20 EUR
7%Bestseller Nr. 6
SAM Terrassenfliese 02 aus Akazien-Holz, FSC 100 %...
SAM® - Gartenartikel
29,90 EUR - 7% 27,90 EUR