Matratze Vorteile Nachteile Kosten
Dima Sidelnikov/shutterstock.com

Schaumstoffmatratzen – Vorteile und Nachteile

Lange Zeit hatten die Schaumstoffmatratzen einen schlechten Ruf, galten Sie doch als Billigware und schlecht haltbar. Durch langjährige Neuentwicklungen haben sich die Schaumstoffmatratzen allerdings in den letzten Jahren verändert.

Anzeige

Heute bestehen die modernen Schaumstoffmatratzen meist aus einem PUR-Kaltschaum/Visco-Matratzenkern. Die Qualität und Eigenschaft des Matratzenkerns hängt u.a. vom sogenannten Raumgewicht, der Art der Herstellung und der eingearbeiteten Profile ab.

Schaumstoffmatratzen können sich bei einer Temperatur von mehr als 400 Grad entzünden, falls sie nicht mit feuerhemmenden Zusatzstoffen versehen sind. Diese sind aber nach Ökotex Standard 100 nicht zulässig. Durch einen schwerentflammbaren Überzug kann man das Brandrisiko verhindern, denn dieser Überzug ist selbst mit einem Gasbrenner schwer entflammbar. Vor allem für Kinderzimmer ein absolutes Muss.

Überzeugend sind die Schaumstoffmatratzen durch ihre sehr gute Anpassungsfähigkeit an die Körperkonturen und die Lattenroste. Sie sind absolut geräuschfrei und haben eine hervorragende Punktelastizität. Genau wie die Latexvarianten verfügen die Schaumstoffmatratzen über ein sehr gutes Federungs- und Rückstellungsverhalten bei Positionsänderungen. Ferner sind sie nicht sehr anfällig für Milbenbefall.

Sehr praktisch sind die Schumstoffmatratzen auch bei einem Transport, so werden sie einfach zusammengefaltet. Je nach Qualität besitzen sie eine sehr lange Lebensdauer.

Vorteile Schaumstoffmatratzen:

  • Sehr gute Anpassungsfähigkeit an die Körperkonturen und Lattenroste
  • Absolute Geräuschlosigkeit
  • Hervorragende Punktelastizität
  • Sehr gutes Federungs- und Rückstellungsverhalten bei Positionsveränderung
  • Kann beim Transport zusammengefaltet werden
  • Besitzt je nach Qualität eine lange Lebensdauer

Nachteil Schaumstoffmatratzen:

  • Allerdings stellen die Schaumstoffmatratzen ohne feuerhemmden Zusatzstoff oder einen schwerentflammbaren Überzug ein Brandrisiko dar.
  • Der oft stechende Geruch der Schaumstoffmatratzen – der durch chemische Prozesse entsteht – verschwindet häufig erst nach wochenlangem Lüften.

 

Anzeige
Bestseller Nr. 2
TEMPUR Original Prima 19 Cooltouch...
TEMPUR Original Prima 19 Cooltouch...
TEMPUR Original Kollektion: Hervorragende Unterstützung für ein festeres Liegegefühl; CoolTouch Technologie für ein Frischegefühl: Luftdurchlässig und Atmungsaktiv
446,99 EUR
Bestseller Nr. 3
FDM Comfort Plus Schaumstoffmatratze 140x200 cm...
FDM Comfort Plus Schaumstoffmatratze 140x200 cm...
Doppelseitig - Matratze ist von beiden Seiten verwendbar.; Härtegrad 3.
128,00 EUR
Bestseller Nr. 4
Fit.4.Sleep Schaumstoffmatratze - Matratze 140x200...
Fit.4.Sleep Schaumstoffmatratze - Matratze 140x200...
Anti-Allergie-Matratze - aus allergikerfreundlichen Materialien, mit Belüftungslöchern
240,00 EUR
blank
Als Herausgeber des Online Magazine Haus & Garten ist es mir eine Freude, die Leser über Interessante Themen zu informieren und meine Erfahrungen zu teilen.