Kräutergarten Balkon Kleiner Balkon
Kräutergarten Balkon Kleiner Balkon Franz Peter Rudolf/shutterstock.com

Genieße die Schönheit und Vorteile von Holzbalkonböden!

Für viele Menschen ist ein Balkonboden aus echtem Holz der Inbegriff des schönen Lebens im Freien. Holzdielen und -fliesen bieten angenehme Fußwärme und haben eine natürlich warme Ausstrahlung. Aber bei so vielen verschiedenen Holzarten kann es schwierig sein, sich für die beste zu entscheiden. Lies weiter, um mehr über Holzbalkonböden zu erfahren und wie du die beste Art für deinen Außenbereich auswählst.

Geeignete Holzarten für Balkonböden

Bei der Wahl des Holzes für deinen Balkonboden sind strapazierfähige Harthölzer für den Außenbereich besonders zu empfehlen. Zu den beliebtesten Hölzern gehören Teak, Red Meranti, Ipe und Cumaru. Teakholz ist besonders beliebt, da es von Natur aus langlebig und resistent gegen Fäulnis und Insektenbefall ist. Red Meranti hat einen rötlichen Farbton, der es ästhetisch ansprechend macht und gleichzeitig stark genug ist, um rauen Wetterbedingungen standzuhalten. Ipe ist eine weitere großartige Option, die sehr widerstandsfähig gegen Kratzer und Dellen ist und sich daher perfekt für stark frequentierte Bereiche wie Balkone eignet. Cumaru schließlich ist nicht nur für seine Stärke und Haltbarkeit bekannt, sondern auch für seine natürliche Schönheit – es hat eine tiefbraune Farbe, die es zu einer attraktiven Ergänzung für jeden Außenbereich macht.

Überlegungen zur Unterkonstruktion

Neben der Wahl deiner Holzart solltest du auch darauf achten, ob du deinen Holzboden auf einer Unterkonstruktion verlegen musst, die für Belüftung und Entwässerung sorgt. Wenn dies bei der Verlegung nicht berücksichtigt wird, kann sich unter den Holzdielen Feuchtigkeit ansammeln, die mit der Zeit zu Fäulnis oder anderen Schäden führen kann. Holzfliesen mit Klicksystem bringen bereits eine eigene Unterkonstruktion aus Kunststoff mit, so dass du dich nicht darum kümmern musst, eine solche selbst zu bauen – klicke sie einfach auf ein zuvor verlegtes Kunststoffgitter und schon ist der Holzboden verlegt, als wäre er von einem Profi verlegt worden! Inzwischen gibt es auch Holzdielen mit diesem einfachen Verlegesystem zu kaufen, wenn du das Aussehen einzelner Dielen den Fliesen vorziehst.

- Werbung -

Fazit

Balkonböden aus Holz sind eine attraktive Alternative zu traditionellen Materialien wie Beton oder Steinpflaster. Er sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch sehr langlebig, wenn er richtig auf einer geeigneten Unterkonstruktion verlegt wird, die eine Belüftung und Entwässerung unter den Dielen oder Fliesen ermöglicht. Es gibt viele verschiedene Arten von Hartholz, so dass du eine finden kannst, die sowohl zu deinen ästhetischen Vorlieben als auch zu deinem Budget passt! Mit der richtigen Vorbereitung und Verlegung kannst du im Handumdrehen einen schönen Holzbalkonboden genießen!

Anzeige
Bestseller Nr. 1
holz4home® Holzfliese Kiefernholz 47,5x47,5 cm I...
9 Bewertungen
holz4home® Holzfliese Kiefernholz 47,5x47,5 cm I...
  • EIGENSCHAFTEN: Kiefernholz kann acht bis zwölf Jahre ohne Konservierung der Witterung ausgesetzt sein. Besondere...
  • HOHE QUALITÄT: Da Kiefern besonders starkem Wind ausgesetzt sind, ist das Holz besonders zäh. Die Dielen sind...
  • BEHANDELTE OBERFLÄCHE: Die Oberfläche der Fliesen ist sauber gehobelt und geriffelt für ein besonders angenehmes...
Bestseller Nr. 2
Terrassenbeläge Terrassendielen Hartholz Garapa...
  • Garapa Terrassendielen 145x25mm
  • Garapa ist eine gute, qualitative Alternative zu Bangkirai Terrassendielen
  • Diese Holzart zeichnet sich vor allem durch ihren schönen & natürlichen honiggelben Farbton aus, welcher ins...
Bestseller Nr. 3
Terrassendielen aus Cumaru von BioMaderas®, 120mm...
  • Die Cumaru-Terrassendielen von BioMaderas sind 120mm breit, 21mm stark und in verschiedenen Längen verfügbar.
  • Cumaru ist eines der schwersten und härtesten Hölzer der Welt und erreicht damit die höchste Haltbarkeit von...
  • Das peruanische Cumaru stammt aus einer FSC-zertifizierten Waldwirtschaft, die entsprechend nachhaltiger...
Bestseller Nr. 4
STILISTA® Holzfliesen, FSC®-zertifiziertes...
106 Bewertungen
STILISTA® Holzfliesen, FSC®-zertifiziertes...
  • Unsere Holzfliesen von STILISTA sind aus wetterfesten und robusten, FSC zertifiziertem Akazienhartholz gefertigt,...
  • Die Terrassenfliesen sind 30 x 30 x 2,4 cm groß. Im Lieferumfang enthalten sind jeweils 11 Fliesen dies entspricht...
  • Der Unterbau besteht aus bruchfestem und elastischem Kunststoff. Dank des Kunststoff-Drainagensystem ist ein...
Vorheriger ArtikelWas du über Fliesen- und Steinböden für den Balkon wissen musst!
Nächster ArtikelDie Vorteile von WPC-Balkonbelägen
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber des Online Magazine Haus & Garten ist es mir eine Freude, die Leser über Interessante Themen zu informieren und meine Erfahrungen zu teilen.