Terrassentrendwand Sichtschutz Holz
Terrassentrendwand Sichtschutz Holz Skuropatskaja/Shutterstock.com

Die Terrassentrennwand als Sichtschutz (Sichtschutzzaun)

Sichtschutzalternative in Form einer Terrassentrennwand

Blick- und Sichtschutz bieten moderne Terrassentrennwände, die Sie in unterschiedlichen Variationen verwenden können. Endlich ungestört im eigenen Garten sitzen zu können und die Zeit im Freien genießen.

Mit Trennwände eigene Privatsphäre zurückholen

Vor allem Besitzer von Reihenhäusern kennen dieses Tür an Tür System. Die Grundstücke sind in der Regel etwas kleiner und so ist es unumgänglich mit den Nachbarn in Kontakt treten zu müssen. Um diese ungewollte Kontaktaufnahme im Freien etwas einschränken zu können, lohnt sich der Griff auf eine Terrassentrennwand. Manchmal benötigt man ein Stück Privatsphäre, auch wenn man sich eigentlich mag. Neugierige Blicke werden durch die Wand schnell reduziert.

Die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Wahl

In vielen Fällen werden bei Errichtung des eigenen Hauses bereits Trennwände auf der Terrasse inkludiert. Die beste Option, denn dann müssen Sie sich als Eigentümer oder Mieter, nicht mehr um eine Terrassentrennwand kümmern.

Wenn keine vorhanden sein sollte – auch kein Problem. Werden Sie aktiv errichten Sie eine eigene Wand oder Mauer nach individuellen Vorstellungen. Eine einfache Konstruktion aus Holz ist schnell hergestellt, oder Sie schreiten den Weg in den Baumarkt und ordern für wenige Euro eine dekorative Terrassentrennwand.

- Werbung -

Ein stabiles Fundament im Boden, sorgt für eine lange Lebensdauer. Zusätzlich können Sie die Trennwand bepflanzen, anstreichen oder was auch immer Sie für Vorstellungen damit haben.

Impressionen Sichtschutz Terrasse auf Pinterest

*Bei den Bildern handelt es sich nicht um unsere eigenen Bilder, sondern um eine Frame Verlinkung von Pinterest. Sollte es sich bei der Verlinkung um eine Rechtsverletzung handeln, werden wir unverzüglich Kontaktaufnehmen und den rechtswidrigen Inhalt nicht mehr verlinken.

Doppelstabmattenzaun als Sichtschutz

Auch können Sie einen Doppelstabmattenzaun als Sichtschutzzaun verwenden. Hier stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Auswahl. Die Verwendung von Kletterpflanzen als Natürlicher Sichtschutz, oder die Verwendung von spezieller Sichtschutzstreifen für Doppelstabmattenzäune

Auf rechtliche Aspekte nicht vergessen

Informieren Sie sich immer bei der zuständigen Behörde, ob und wo Sie eine Terrassentrennwand aufstellen können/dürfen. Zur positiven Stimmung sollte auch immer der Nachbar einbezogen werden. Wird von allen Seiten grünes Licht gegeben, steht dem Bau der Terrassentrennwand nichts mehr im Wege.

Günstige und Flexible Lösung – Ausziehbarer Sichtschutz

Eine günstige und flexible Lösung bietet sich auch ein Ausziehbarer Sichtschutz an. Diesen können Sie nach Bedarf ausziehen, was den Vorteil hat, wenn der Sichtschutz zu viel Licht blockt, diese jederzeit nach Ihren wünschen Ändern können, oder halt nur Temporär verwenden.

Häufige Leserfragen zum Thema “Terrassentrennwand”

1. Welche Materialien eignen sich am besten für eine Terrassentrennwand?

Die Auswahl des Materials für Ihre Terrassentrennwand hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie Ihrem Budget, der gewünschten Langlebigkeit und dem Aussehen, das Sie erreichen möchten. Einige der am häufigsten verwendeten Materialien sind Holz, Metall, Stein, Glas und verschiedene Arten von Kunststoffen. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile. Holz ist z.B. natürlich und ästhetisch ansprechend, benötigt aber regelmäßige Pflege. Metall ist langlebiger, kann aber teurer sein. Glas bietet eine moderne Optik und lässt viel Licht durch, bietet aber weniger Privatsphäre.

2. Wie hoch sollte eine Terrassentrennwand sein?

Die optimale Höhe für eine Terrassentrennwand hängt von den individuellen Bedürfnissen und dem lokalen Baurecht ab. Generell sollte die Trennwand hoch genug sein, um eine angemessene Privatsphäre zu gewährleisten, aber nicht so hoch, dass sie das Sonnenlicht blockiert oder die Sicht stark einschränkt. In vielen Gegenden gibt es Vorschriften, die die maximale Höhe von Zäunen und Trennwänden festlegen, daher ist es ratsam, sich vor dem Bau an das zuständige Bauamt zu wenden.

3. Wie kann ich eine Terrassentrennwand installieren?

Die Installation einer Terrassentrennwand variiert je nach Material und Design. Im Allgemeinen erfordert es das Setzen von Pfosten, an denen die Trennwand befestigt wird. Je nach Material und Größe der Trennwand kann dies einiges an Arbeit und Fachwissen erfordern. Es ist oft ratsam, einen Profi zu beauftragen, insbesondere wenn Sie sich mit Bauarbeiten nicht auskennen oder wenn die Trennwand besonders groß oder komplex ist.

4. Kann ich eine Terrassentrennwand selber bauen?

Ja, es ist durchaus möglich, eine Terrassentrennwand selbst zu bauen, besonders wenn Sie handwerklich geschickt sind und das richtige Werkzeug haben. Es gibt viele Anleitungen und Pläne online, die Sie nutzen können. Allerdings ist es wichtig, dass Sie sich an alle lokalen Bauvorschriften halten und sicherstellen, dass Ihre Trennwand sicher und stabil ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ist es immer eine gute Idee, einen Fachmann zu konsultieren oder zu beauftragen. 

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Outsunny Gartensichtschutz mit Ständer, 122 x 198...
5 Bewertungen
Outsunny Gartensichtschutz mit Ständer, 122 x 198...
  • Praktische und tragbare Gartenabtrennung: Ideal, um große Gärten zu unterteilen oder einen kleineren abgegrenzten...
  • Sehr dekorative geometrische Motive: Unser Garten Sichtschutz aus Metall hat ein modernes Dreiecksmotiv. Beobachten...
  • Hervorragend als Rankgitter: Unsere hohlen Außenwände haben viele Nischen und Ecken, die als Rankhilfe für...
Bestseller Nr. 3
wasserdichte, transparente Plane, reißfest, mit...
  • MATERIAL: transparenter PVC-Kunststoff, dickes Material, bei hoher Temperatur heißversiegelte Doppelschichtkante,...
  • BREITES ANWENDUNGSBEREICH: Geeignet für Gewächshäuser, Rasenflächen, Zelte, Dächer, Terrassen, Wintergärten,...
  • EIGENSCHAFTEN: transparent, weich, UV-beständig, staubdicht, wetterfest und sonnenbeständig. Es zeichnet sich...
Vorheriger ArtikelTerrassenalternative – So bauen Sie Ihr Holzdeck selbst
Nächster ArtikelNatursteinterrasse – Eine Terrasse aus Naturstein – Die Besten Tipps!
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber des Online Magazine Haus & Garten ist es mir eine Freude, die Leser über Interessante Themen zu informieren und meine Erfahrungen zu teilen.