Start Ratgeber Haushaltsgeräte Vergleich Ratgeber Gartentrampoline - Das sollten sie beim Kauf beachten!

Ratgeber Gartentrampoline – Das sollten sie beim Kauf beachten!

-

Ratgeber Gartentrampoline – Das sollten sie beim Kauf beachten!

Ein Gartentrampolin bereitet Jung und Alt Freude. Gerade Kinder haben viel Spaß beim Trampolinspringen, Erwachsene fördern die Gesundheit. Nur 10 Minuten auf dem Trampolin hat die gleiche Wirkung, wie 30 Minuten Joggen. Bei einem Gartentrampolin muss freilich die Sicherheit an erster Stelle stehen, ein Sicherheitsnetz darf natürlich nicht fehlen. Es sollten auch nie mehr als zwei Personen gleichzeitig springen, denn es kann ja sein, dass einer die Kontrolle über den Körper verliert und es kommt zum Zusammenstoß. Dabei können schlimme Verletzungen entstehen, also achten Sie darauf, dass immer nur eine Person springt. Ein Sicherheitsnetz muss sein, so können die Kleinen nicht vom Trampolin fallen und Tiere können auch nicht hinaufspringen. Außerdem sollte ein Gartentrampolin nie direkt unter einem Baum stehen und vom Zaun ist ebenfalls Abstand zu halten. Dass keine Gartengeräte in der Nähe sind, versteht sich wohl von selbst. Achten Sie darauf, dass das Gartentrampolin fest und sicher steht und dass das Sprungtuch gespannt ist. Es darf auch niemand vom Gartentrampolin herunterspringen, denken Sie immer daran, dass der Boden nicht federt.

Was ist ein Gartentrampolin eigentlich?

Das Trampolin ist ein Sportgerät, das jedoch auch viel Spaß bringen kann. Gartentrampoline können das ganze Jahr eingesetzt werden, selbst im Winter können sie draußen bleiben. Allerdings ist in der kalten Jahreszeit eine Abdeckplane sehr von Vorteil. Manche Hersteller raten sogar zum Abbau. In der Form unterscheiden sich die Trampoline sehr, während für den Sport oder für die Medizin meist rechteckige Trampoline verwendet werden, sind sie für den privaten Gebrauch meist kreisrund. Selbstverständlich sind die Modelle in allen Größen zu haben, der Durchmesser liegt meist bei 240 cm bis 490 cm. Der Rahmen muss selbstverständlich stabil sein und er kann unterschiedlich hoch sein. Je nach Maximalgewicht der Sprungfläche ist er 50 bis 100 cm hoch.

Die Vorteile

Trampolinspringen im eigenen Garten hat viele Vorteile, den Weg zu einem Indoor-Spielplatz können Sie sich jetzt sparen. Die Kinder haben ja jetzt ihr Trampolin im Garten und nach Herzenslust toben und springen.

  • Im heimischen Garten
  • gutes Spielzeug für Jungen und Mädchen 
  • Weg zum Spielplatz bleibt erspart
  • Fördert die Gesundheit
  • Fördert das 

Die Nachteile

Leider hat ein Gartentrampolin auch Nachteile. So brauchen Sie für ein eigenes Trampolin im Garten viel Platz und der Aufbau ist für den Laien nicht ganz einfach. Trampolinspringen kann auch gefährlich sein, aber wenn Sie die Sicherheitshinweise beachten, sind Verletzungen nahezu ausgeschlossen.

  • Aufbauen erfordert viel Zeit und Kraft
  • erfordert viel Platz
  • Trampolinspringen kann gefährlich sein

Auf welche Kaufkriterien ist zu achten?

Der Durchmesser sagt Ihnen, wie groß die Sprungfläche des Trampolins ist. Doch es muss auch ausreichend Platz in Ihrem Garten sein, denn ein Gartentrampolin benötigt eine große Freifläche. Wenn Ihr Garten nicht allzu groß ist, reicht ein Durchmesser von 250 cm zum Toben aus. Ist der Garten jedoch groß, kann das Trampolin durchaus einen Durchmesser von 400 cm haben. Gut bedient sind Sie immer mit einer mittleren Größe, 305 cm sind völlig ausreichend.

Die Belastbarkeit

Die maximale Belastbarkeit wird von Hersteller immer angegeben und dieses Höchstgewicht sollten Sie unbedingt beachten.

Das Zubehör

Natürlich gibt es jede Menge Zubehör für ein Gartentrampolin, sehr wichtig ist ein Sicherheitsnetz.

Wichtig ist auch eine Randabdeckung, denn dadurch sind die Federn des Trampolins nicht mehr zu sehen und niemand kann sich daran verletzen. Für einen guten Komfort sollte eine Leiter zur Verfügung stehen und eine Abdeckplane, wenn es mal regnet oder schneit. Mit einer Leiter ist höchster Komfort gewährleistet, keinesfalls sollten Sie auf das Trampolin klettern. Die Abdeckplane ist zum Schutz des Gartentrampolins gedacht, denn Wettereinflüsse können dem Trampolin ganz schön zusetzen. Meist ist bei der Lieferung eine Plane nicht dabei, aber Sie können diese problemlos nachkaufen.

Das Gewicht und die Rahmenhöhe

Auf eine ausreichende Rahmenhöhe sollten Sie immer achten, wenn Sie das Trampolin intensiv nutzen, sollte es eine Rahmenhöhe von mindestens 80 cm aufweisen. Für einen Durchmesser von 305 cm ist diese Höhe genau das Richtige. Diese Modelle weisen in aller Regel ein Gewicht von 50 bis 60 kg auf, nur so kann das Trampolin sicher stehen.

Spielen und Trainieren

Wenn Sie ein Gartentrampolin kaufen, schlagen Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Sie sind viel an der frischen Luft, können sich sportlich betätigen und haben viel Spaß. Bei den Sprüngen fühlen Sie sich praktisch schwerelos, denn das Sprungtuch federt und katapultiert Sie immer wieder in die Luft. Mit den Kindern werden Sie viel Spaß haben, nicht umsonst ist ein Gartentrampolin ein Familiensport- und Spielgerät. Dieses Sportgerät trainiert alle Muskeln und Sie verbrauchen beim Trampolinspringen sehr viele Kalorien. Die Pfunde purzeln also! Selbst „Sportmuffel“ nutzen das Trampolin gerne, sie haben nie das Gefühl dass sie Sport treiben.

Die vielen Ausführungen und die verschiedensten Modelle

Das Trampolin für den Garten gibt es in allen Größen und es wird in sehr verschiedenen Ausführungen angeboten. Das Trampolin darf im Garten aber nicht übermächtig erscheinen, wählen Sie immer eine Größe aus, die auch wirklich gut in Ihren Garten passt. Auch alle Preislagen sind vorhanden, selbst der etwas kleinere Geldbeutel kann sich ein Gartentrampolin leisten.

Natürlich muss das Gartentrampolin eine wirklich gute Qualität aufweisen und es muss hervorragend verarbeitet sein. Auf die Sicherheit müssen Sie besonders achten, ein Sicherheitsnetz ist „Pflicht“. Auch alle Rohre sollten gepolstert sein und ganz wichtig ist es, dass die Federn abgedeckt sind. Die Polsterung am Rand darf ruhig etwas dicker sein, bei hochwertigen Modellen ist sie das.

Die Hersteller

Selbstverständlich können Sie von Zeit zu Zeit auch beim Discounter ein Gartentrampolin kaufen, Lidl,Aldi und Co. lassen grüßen. Hersteller wie Dema, Espasa, Homcom, Samax, Etan, usw. haben Trampoline immer im Angebot, zu einem sehr günstigen Preis und von hervorragender Qualität.

Ab wie viel Jahren ist ein Trampolin sinnvoll?

Für Kleinkinder und Babys ist das Gartentrampolin nicht geeignet, für solche Kräfte sind ihre Knochen noch nicht gemacht. Allerdings gibt es Kindertrampoline, bei denen selbst Babys keinen Schaden nehmen. Im Alter von 3-6 Jahren können die Kleinen dann erste Erfahrungen auf dem Gartentrampolin machen, es sollte allerdings immer ein Erwachsener dabei sein. Sind die Kinder dann 6 bis 12 Jahre alt, können sie durchaus alleine hüpfen, mit den Knochen oder den Gelenken gibt es keine Probleme mehr. Kinder ab 12 Jahren können durchaus in einem Verein springen und beim Training zu Hause ist nur auf die Sicherheit zu achten.

Ist ein Gartentrampolin gefährlich?

Nein, wenn Sie alle Sicherheitsregeln beachten, besteht keine erhöhte Verletzungsgefahr. Aber Sie sollten immer darauf achten, dass immer nur ein Kind springt, denn die meisten Verletzungen entstehen, wenn mehrere Kinder miteinander kollidieren. Wenn Sie allerdings die Kleinen beaufsichtigen, gibt es keine besonderen Sicherheitsmaßnahmen.

Trampolin Übungen fürs Abnehmen

 

Die Fitness trainieren?

Auf dem Gartentrampolin können Sie selbstverständlich auch Ihre Fitness trainieren, das Trampolinspringen fördert die Gesundheit. So wird das gesamte Herz-Kreislauf-System durch das Ganzkörpertraining gefördert. Das Gehirn schult den Gleichgewichts- und Koordinationssinn und Sie bekommen ein gutes Gespür für die Balance. Auch die Rückenmuskulatur wird gekräftigt und gleichzeitig wird der Stoffwechsel angeregt. Für die Gelenke gibt es kein schonenderes Training.

Letzte Aktualisierung am 8.05.2019 um 15:12 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

- Werbung -
86%Bestseller Nr. 1
Ultrasport Outdoor Gartentrampolin Jumper,...
Ausrüstung
129,99 EUR - 86% ab 17,99 EUR
Bestseller Nr. 2
Kinetic Sports Outdoor Gartentrampolin...
Kinetic Sports - Misc.
ab 99,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Monzana Sicherheitsnetz Trampolin | Ø...
Monzana - Misc.
ab 21,95 EUR
Avatar
Jan Oliver Frickehttps://www.ratgeber-haus-garten.com
Als Herausgeber des Online Magazine Haus & Garten ist es mir eine Freude, die Leser über Interessante Themen zu informieren und meine Erfahrungen zu teilen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Letzte Aktualisierung am 8.05.2019 um 15:12 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API